Werbung:

Etikett - Publizist

„Linke Lebenslügen“: Ein Buch, das mein Leben veränderte

„Ein Buch, das mein Leben veränderte“, klingt eher wie ein Werbeslogan als nach der Wahrheit. Aber es stimmt tatsächlich. Wie einige von Euch wissen, stamme ich aus einem linksextremen Elternhaus und „Linke Lebenslügen“ war die rote Pille, die meiner ursprünglichen Sicht auf die Dinge in den Arsch trat. Da muss ich so 14, 15, 16 gewesen sein. 
Was „Linke Lebenslügen“ so glaubwürdig macht ist, dass es von Klaus Rainer Röhl geschrieben wurde, der selbst einst linksextrem war. Das Buch ist ein...