Werbung:

Kategorie - Mann & Frau

Och, der Arme: Heiko (Maas) allein zu Haus

Die Corona-Hysterie hat ja nun wahrlich unzählige menschliche Dramen zu verantworten. Dass Außenminister Heiko Maas ein paar Tage seine Frau, die Schauspielerin Natalie Wörner, nicht sehen kann, gehört nicht zu diesen Dramen. 
Lustig ist, wie BILD versucht, bei ihren Lesern Mitleid mit Maas auszulösen. Was bei diesem unsympathischen Menschen kaum funktionieren wird.

Video

„Guck dir die Nutte im Rock an“: Alice Weidel (AfD) über das Leid der Frau im Europa von heute

Irgendwie irre: Da passiert einer Studentin etwas, was Frauen in den Großstädten Europas seit Jahrzehnten durchmachen und die Politiker reagieren empört und, na klar, völlig überrascht. Sicher, nicht jede Frau, die von den üblichen Verdächtigen belästigt wird, fängt sich einen Faustschlag, aber diese Sprüche inklusive „Nutte“ oder „Hure“ oder „Schlampe“ sind ja nun wirklich an der Tagesordnung. Und Videos, in denen Frauen von den Üblichen geschlagen werden, liegen hundertfach vor. Oben seht Ihr...

Brauchen wir männliche Cheerleader oder können die weg?

Im Rahmen eines Artikels über Jerry Harris, den Star der Netflix-Serie „Cheer“, der aktuell in Untersuchungshaft sitzt, weil er Minderjährige missbraucht haben soll, schrieb ich: „Scheiße, Mann, wir wussten bis eben noch nicht einmal von der Existenz männlicher Cheerleader!“ Darauf kommentierte „Schnute“, eine frühere Feier-Kameradin aus Berlin: „Die männlichen Cheerleader sind sogar sehr wichtig, denn ohne die funktionieren die meisten Figuren nicht. Das Gehüpfe mit den Pompoms ist tatsächlich...

Loading...

Netflix-Star Jerry Harris soll Pornos mit 14-jährigen Zwillingsbrüdern produziert haben

Du kennst Jerry Harris nicht? Kein Problem, wir bislang auch nicht. Liegt wohl daran, dass Harris Star der im Januar auf Netflix veröffentlichten Dokumentation „Cheer“ ist, die sich um einen schwulen männlichen Cheerleader dreht. Scheiße, Mann, wir wussten bis eben noch nicht einmal von der Existenz männlicher Cheerleader! Wie auch immer: Am Donnerstag wurde Jerry Harris (21) in Chicago festgenommen. Vorwurf: Produktion von Pornografie mit Minderjährigen.

Video

Elf gute Gespräche mit Harald Schmidt

Reichspropagandaminister Joseph Goebbels wäre stolz auf die Macher und deren Handlanger des heutigen Fernsehens gewesen. Gut also, dass wir uns über Streaming-Dienste und YouTube unser eigenes Programm zusammenstellen können. Ich schaue mir zum Beispiel gerade nach und nach alle Interviews mit Harald Schmidt an, die ich auf YouTube finde. Schmidt, der die Öffentlich-Rechtlichen, wie wir, als Staatsfunk bezeichnet, sagt, dass seine Late-Night-Shows heutzutage keine Woche überleben würden, in...

Ein eher trauriges Gespräch mit einem „Zeugen Coronas“

Immer wieder tauchen auf Telegram alte Kumpanen auf, die ich von früher kenne. Nicht in unseren Gruppen, einfach nur so. Manchen schreibe ich, manchen nicht. Heute schrieb ich einem feinen Kerl, den ich von ganz früher kenne, einem Musiker. Nach ein paar netten Zeilen, die hin und her gingen, schickte ich ihm den Link zu meinem YouTube-Gespräch mit Johnny Ketzel. Nicht, um ihn von irgendetwas zu überzeugen, sondern weil ich dachte, vielleicht interessiert sich ein Musiker dafür, wie es einem...

Video

Mama mit 40 – die größte Lüge des Feminismus

Dass der Feminismus nicht nur Männern schadet, sondern auch Frauen, weißt Du sicherlich als aufgeklärter Leser des 1984 Magazins. Aber weiß es auch Deine zwanzigjährige Nachbarin? Oder plant sie wie so viele andere, ihre Jugend mit Studium, Auslandsaufenthalt, Praktika und Karriere zu verbringen, dann irgendwann auf Partnersuche zu gehen und Mama mit Vierzig zu werden?

Du willst nichts mehr verpassen?Dann folge uns auf Telegram!
Zum Telegram-Kanal
Du benutzt leider einen Werbeblocker!Das tut uns leid.

1984 – Das Magazin finanziert sich ausschließlich aus eigenen Mitteln, dem 1984 – Unterstützerklub und einmaligen Unterstützern

Deshalb sind wir auf die Schaltung von Werbeanzeigen angewiesen, um Dich weiterhin an sieben Tagen die Woche zu informieren.

Bitte schalte daher Deinen Werbeblocker ab, wenn Du unsere Seite besuchst und unterstütze uns damit bei unserer Arbeit. Wir versprechen Dir auch, keine wild blinkenden Banner zu schalten.

Vielen Dank!

Deine 1984er Mannschaft