Kategorie durchsuchen

Medien & Zensur

20 Beiträge

Publizist Oliver Janich widerrechtlich in Haft, übereifriger Staatsanwalt täuscht Richter

Am 17. August 2022 wurde der Publizist Oliver Janich, in seinem Ressort auf der Insel Tablas, auf Druck der deutschen Behörden von einer philippinischen Spezialeinheit verhaftet. Seitdem schmort er in einem Abschiebeknast in der Hauptstadt Manila. Bislang schwieg Janichs Rechtsanwalt Markus Roscher zu den Vorwürfen der deutschen Behörden. Doch das ist nun vorbei. Schließlich war die Verhaftung widerrechtlich. Das lässt sich aus der uns vorliegenden Haftbeschwerde, die Roscher einreichte, eindeutig belegen.
Weiter

Brexit-Bringer Nigel Farage ist nun auch auf GETTR – und DU so?

Ich bin nun seit gut vier Wochen auf GETTR so richtig aktiv. Es war ein äußert erfolgreicher Monat. Allein die Videos über Oliver Janich sahen über 100 000 Zuschauer. Ein Rekord für GETTR-Deutschland. Dank GETTR bringen mir politische Videos und Beträge wieder mehr Spaß, weil ich eben – anders als bei YouTube, Facebook und Twitter – nicht auf jedes Wort achten muss, klar ist aber auch: Auf Dauer kann GETTR-Deutschland nur funktionieren, wenn genügend von Euch mitspielen, Freunde! Deshalb: Meldet Euch an! Am besten heute noch.
Weiter

Ein paar Zeilen an die Oliver Janich-Hasser

Den Deutschen wird nachgesagt, ein vom Neid zerfressenes Volk zu sein. Ich würde dieses Klischee, an das ich glaube, noch um „schadenfreudig“ ergänzen. Beide Charakterschwächen nehmen rund um Oliver Janichs Verhaftung in den sozialen Netzwerken überhand.
Weiter

Neue Falschbeschuldigungen gegen Oliver Janich?

Sie kocht mal wieder auf Hochtouren, die Gerüchteküche. Nicht nur in den sozialen Netzwerken, auch die Massenmedien köcheln fleißig mit, auf Sparflamme allerdings. Wie der Tagesspiegel, der ausgerechnet auf den Psychopathen hereingefallen sein soll, der die ganze Sache ins Rollen brachte.
Weiter

Die neusten Fakten im Fall Oliver Janich

Unsere Informationen {Stand 5 Uhr 15) stammen entweder von Oliver Janich persönlich, oder aus seinem nahen Umfeld. OJ selbst hat uns gebeten, die neuesten Fakten zu verbreiten, auch, um den Märchenerzählern im Mainstream etwas entgegenzusetzen.
Weiter

Oliver Janich und die „Tribunale“

Heute redet halb Deutschland über Oliver Janich. Über seine Verhaftung auf den Philippinen. Dabei wird viel dummes Zeug erzählt. Die Massenmedien zeichnen ein verzerrtes Bild eines Mannes, dem es immer nur um die Wahrheit ging. Um seine Wahrheit, ja, um eine Wahrheit also, die man nicht teilen muss, natürlich nicht, aber in einer Zeit, in der auch die krudesten „Wahrheiten“ akzeptiert werden, sofern sie sich schön „woke“ anhören, sollten eigentlich auch konträre Meinungen zugelassen werden. Das zugegebenermaßen etwas Dumme an der Causa Janich ist, dass er es seinen Gegnern mit gewissen Aussagen viel zu leicht gemacht hat, nun über ihn herfallen zu können.
Weiter