Werbung:

Kategorie - Wahlen

Video

AfD-Bürgermeisterkandidat Dr. Malte Kaufmann im Videogespräch

Die Stuttgarter AfD hat am Wochenende den aus Heidelberg stammenden Immobilienkaufmann Malte Kaufmann (43) zum Kandidaten für die Oberbürgermeisterwahlen am 8. November in der baden-württembergischen Landeshauptstadt nominiert. Kaufmann kündigte an: „Ich freue mich auf den Wahlkampf und die OB-Wahl. Für ein sicheres, bürgerfreundliches & starkes Stuttgart jenseits linksgrüner Ideologie!“ Kaufmann, gebürtig aus Mannheim, ist seit 2001 verheiratet. Der sympathische, sportbegeisterte...

Ekelhaft, wie BILD bei Söder lutscht

Der Letzte, der bei BILD so tief lutschte, war Ex-Chefredakteur Kai Diekmann. Damals, in den 90er, bei Altkanzler Kohl. Dabei weiß BILD-Chef Reichelt ganz genau, dass der Söder Markus nur eine Schießbudenfigur ist, die Deutschland weiter in Richtung Untergang führen wird. 
Mit der AfD dagegen, der einzigen Partei die bereit ist, die notwendigen Maßnahmen für Deutschlands Rettung zu treffen, wird gar nicht erst geredet.

Video

GEILSTER WAHLWERBESPOT ALLER ZEITEN!

Nein, die Zeile „Geilster Wahlwerbespot aller Zeiten“ ist kein Clickbait. Ich habe in meinem ganzen Leben tatsächlich noch keinen besseren Wahlwerbespot gesehen. Gänsehaut ist das Mindeste, was er auslösen sollte. Tränen der Rührung im Idealfall. Voraussetzung dafür: Ein funktionierendes Herz und ein funktionierendes Hirn.
Mein Rat: Kopfhörer in die Ohren und Lautstärke auf Maximum!

Loading...

AfD ist ihm zu links: Neunaziohnesozi Attila Hildmann will Partei gründen

Hildmanns Frage, „warum die AfD so still ist“, lässt sich im Übrigen leicht beantworten: Der Hauptgrund für die vermeintliche Stille der AfD ist, dass die Bundestagswahl immer näher rückt, der Mainstream die einzig echte Oppositionspartei boykottiert, wo er nur kann. Er ist inzwischen so frech und unverschämt geworden, dieser Lamestream, dass er sich noch nicht mal mehr die Mühe macht den Boykott zu kaschieren. Um nur mal zwei Beispiele zu nennen: BILD-Chef Reichelt sagte, dass kein AfD...

Video

LIVE: Trumps epochale Wahlkampfrede in Tulsa

Es ist so wohltuend, wenn der mächtigste Politiker der Welt ausspricht, was ich denke. Und auch noch auf so eine politisch unkorrekte Art. Gegner sind „böse Menschen“ und/oder „geisteskrank“, (liest Trump meinen Blog, das ist doch MEIN Wording!), CNN ist Fake-News und der Covid19-Virus ist natürlich der „China-Virus“. 
Trump vernichtet in seiner Rede die Demokraten, die Linken, die „Antifa“, „Black Lives Matter“, einfach alle. Und das Publikum skandiert: „USA! USA! USA!“. Man stelle sich sowas...

Das zensurfreie Soziale Netzwerk auf 1984Schon registriert? Nein? Dann wird's aber Zeit!
Zum Sozialen Netzwerk
Du willst nichts mehr verpassen?Dann folge uns auf Telegram!
Zum Telegram-Kanal
Du benutzt leider einen Werbeblocker!Das tut uns leid.

1984 – Das Magazin finanziert sich ausschließlich aus eigenen Mitteln, dem 1984 – Unterstützerklub und einmaligen Unterstützern

Deshalb sind wir auf die Schaltung von Werbeanzeigen angewiesen, um Dich weiterhin an sieben Tagen die Woche zu informieren.

Bitte schalte daher Deinen Werbeblocker ab, wenn Du unsere Seite besuchst und unterstütze uns damit bei unserer Arbeit. Wir versprechen Dir auch, keine wild blinkenden Banner zu schalten.

Vielen Dank!

Deine 1984er Mannschaft