Werbung:

Kategorie - Verschwörungen

Angebliches Opfer war erst 14: „Sie hat mich vergewaltigt, 20 bis 30 Mal“

Wird eng für Epstein-Komplizin Ghislaine Maxwell. Sie ist bereits in sechs Punkten angeklagt. Darunter „Verschwörung und Verführung Minderjähriger zur Anreise und Teilnahme an illegalen sexuellen Handlungen“. 
 Und nun sagte ein angebliches Opfer dem TV-Sender „Fox News“ auch noch, dass sie von Maxwell höchstpersönlich vergewaltigt wurde. Mit 14.

Video

Wie die STASI einen 11-Jährigen auf den Kinderstrich schickte!

Man möchte es nicht glauben, sollte es aber. Es ist belegt. Mit Mainstream-Quellen. Und das seit fast 20 Jahren. Über das Opfer, das im Video oben auspackt, schreibt Eva Maria Griese von „connectiv.events“ auf YouTube: „Er hat keine Geburtsurkunde, im Alter von zwei Jahren bekam er bei seiner Adoption einen neuen Namen durch einen Stiefvater, dem er ziemlich gleichgültig war. Für die STASI der DDR aber wurde er zu einem wichtigen Werkzeug. Er diente in Berlin, Leipzig, Dresden und Halle als...

Attila Hildmanns Husky wurde NICHT mit dem Tode bedroht

Ahhh, ich ärgere mich über meine Gutgläubigkeit! Ach, benennen wir es doch genauer: über meine Dummheit! Wie konnte ich annehmen, dass aus es dem Mund eines Menschen, der meint „Hitler war ein Segen für Deutschland“ und Juden wollten die „deutsche Rasse auslöschen“ (welche Rasse überhaupt?) auch nur ein vernünftiges Wort kommt? Eine zarte Erklärung wäre vielleicht: Wenn es gegen Hunde oder gegen Kinder geht, vernebelt sich mein Hirn. Peinlich, echt peinlich, entschuldigt bitte, liebe Leser und...

Video

Was weiße „BLM“-Protestler über Polizeigewalt wissen

Tausende, unbewaffnete Schwarze wurden allein in diesem Jahr von US-Polizisten erschossen! SOOO einen Quatsch glauben weiße „BLM“-Protestler tatsächlich. 
Dabei reichen zwei Klicks auf Google, um die Wahrheit zu erfahren. Es waren keine 10000, noch nicht mal 1000, keine 500, nicht mal 100 – aber seht selbst. 
Ach, ein Spaßfakt noch: Die meisten schwarzen Straftäter werden in den USA von schwarzen Polizisten erschossen.

Loading...
Video

YouTube löscht Corona-Gespräch zwischen Prof. Bhakdi & Sky du Mont

Wenn YouTube ein Video von Olli Janich oder meinethalben auch von mir löscht, okay, auch scheiße, aber ein Gespräch zwischen einem Professor und einem renommierten Schauspieler?! Das ist schon ein starkes Stück. 
Na, wie auch immer, jammern nützt nichts, neu hochladen schon, das haben wir getan (siehe oben), und sollte YouTube abermals löschen, laden wir es eben nochmals hoch.

Video

Dr. med. Fiechtner über „Satanisches“ in der deutschen Politik

Ich habe Hunderte von Menschen interviewt, aber wenige haben mich so sehr beeindruckt, wie Dr. med. Heinrich Fiechtner. Dass er druckreif spricht, geschenkt, das können viele. Was den parteilosen Politiker im Baden-Württembergischen Landtag auszeichnet ist, dass aus seinem Munde keine typischen Politplattitüden kommen. Da spricht ein echter Mensch, der sich Sorgen um unser Überleben macht.

Schwarzbuch Wikipedia: „Enzyklopädie für Falschinformationen“

In der Rangliste, der weltweit am häufigsten besuchten Internetseiten, steht das Online-Lexikon Wikipedia an fünfter Stelle – direkt nach den Suchmaschinen Google und Baidu, dem Videoportal YouTube und dem sozialen Netzwerk Facebook. Das liegt nicht zuletzt daran, dass viele Nutzer der »Enzyklopädie« glauben, eine seriöse Quelle zu benutzen. Dabei strotzt Wikipedia vor Fehlern oder gar bewussten Manipulationen und persönlichen Angriffen.

Das zensurfreie Soziale Netzwerk auf 1984Schon registriert? Nein? Dann wird's aber Zeit!
Zum Sozialen Netzwerk
Du willst nichts mehr verpassen?Dann folge uns auf Telegram!
Zum Telegram-Kanal
Du benutzt leider einen Werbeblocker!Das tut uns leid.

1984 – Das Magazin finanziert sich ausschließlich aus eigenen Mitteln, dem 1984 – Unterstützerklub und einmaligen Unterstützern

Deshalb sind wir auf die Schaltung von Werbeanzeigen angewiesen, um Dich weiterhin an sieben Tagen die Woche zu informieren.

Bitte schalte daher Deinen Werbeblocker ab, wenn Du unsere Seite besuchst und unterstütze uns damit bei unserer Arbeit. Wir versprechen Dir auch, keine wild blinkenden Banner zu schalten.

Vielen Dank!

Deine 1984er Mannschaft