Werbung:

Category - Verschwörungen

Loading...

Der ewige Lockdown: Wie es Weihnachten, Silvester und 2021 weitergeht

Der sogenannte „Lockdown Light“ wird weitergehen. Mindestens bis Mitte, Ende Januar. Möglicherweise aber auch bis zum Sankt Nimmerleinstag. Das bedeutet: Alles bleibt dicht und Weihnachten und Silvester fällt mehr oder weniger aus.
Wie es genau weitergeht, soll auf dem Bund-Länder-Gipfel am kommenden Mittwoch (25. November) beschlossen werden. Vorab haben wir die Pläne des Politbüros für Euch zusammengefasst.

Video

Schauspielerin Lotta Doll fragt: „Was ist los mit euch?“

Schauspieler gehören zu den Hauptleidtragenden der Corona-Hysterie. Und was da noch so dran hängt. Regisseure, Autoren, Kameraleute und so weiter und so fort; oder auch mein bester Freund, der eine kleine Agentur betreibt, in der er Pressearbeit für Theater anbietet. 
(Fast) alle arbeitslos. Und still. So still. Warum eigentlich? Das fragt sich auch die Schauspielerin Lotta Doll (35) im Video oben.

Nur zehn Abgeordnete der Altparteien stimmten gegen das neue „Ermächtigungsgesetz“ – hier sind ihre Namen

415 Bundestagsabgeordnete stimmten für das sogenannte „Bevölkerungsschutzgesetz“, 236 dagegen. Das Gesetz hätte also gekippt werden können, wenn es nur ein paar anständige Menschen mehr im Bundestag geben würde. 
Ach, und Übrigens: Nicht nur die AfD hat geschlossen dagegen gestimmt, auch Die Linke und die FDP. Beinahe geschlossen dafür gestimmt haben: CDU/CSU, SPD und, na klar, die Grünen!

Video

Alexander Gauland zum drohenden Totalitarismus mit Infektionsschutztarnung

In seiner Rede zum heutigen Gesetzentwurf zur Änderung des Bevölkerungsschutzgesetzes benennt AfD-Fraktionsvorsitzender Dr. Alexander Gauland deutlich, wohin der Weg geht: Die Grundrechte werden quasi verworfen, der Verfassungsschutz wird politisch gegen Dissidenten instrumentalisiert, die Bürger sollen in einer „smarten Gesundheitsdiktatur“ dauerüberwacht und gefügig gemacht werden, China wird zum Vorbild.

Video

Fußballweltmeister Thomas Berthold warnt vor neuem „Ermächtigungsgesetz“

Vergleiche mit der Zeit des Nationalsozialismus, hinken gern wie damals Schicklgrubers Knecht. Bedenken wir aber, wie totalitär das neue sogenannte Infektionsschutz-Gesetz daher kommt, kann man das mal machen. 
Ach, und übrigens: 41 Prozent der Wähler der Linken, hält die Maßnahmen, und damit auch das neue Gesetz, für angemessen. Für 37 Prozent gehen sie nicht weit genug (Quelle: Infratest dimap). Das bedeutet: 78 Prozent der Linken sind mit Faschismus in Love. Was Sinn ergibt, da die damaligen...