Werbung:

Kategorie - Terrorismus

Video

Vergleich: Reitschuster bei Hassdemo, Hayali bei Freiheitsdemo

Der Journalist Boris Reitschuster besuchte neulich eine Demo der Terrororganisation „Antifa“ (siehe Video oben*). Die Journalistendarstellerin Dunja Hayali beehrte uns am „Tag der Freiheit“ am 1. August in Berlin. Zwei Menschen, zwei Demos. Ein Vergleich.

*Das hässliche Zottelvieh rechtsaußen ist NICHT Boris Reitschuster.

Verfassungsschutz: „Antifa“ plant Anschläge auf Polizei und Systemkritiker!

Neulich erzählte ich einem guten Freund aus dem Gutmenschentum von einer Romanidee. Kurzinhalt: Ein paar „Antifa“-Mitglieder radikalisieren sich (noch mehr), gründen unter dem Namen „Rosa Armee Fraktion“ eine neue RAF und verüben Anschläge auf politische Gegner. Er hat mich ausgelacht. Das sei ja sooo fern von der Realität, morden würden doch nur die Rechtsextremen. Tja, mein Bester, der Du diese Zeilen lesen wirst, da ich Dir diesen Artikel schicken werde: Wie war das nochmal, mit der...

Loading...
Video

LIVE aus Neuköln: Polizei räumt „Antifa“-Drecksloch!

Endlich greift der Staat gegen die Terrororganisation „Antifa“ durch! NACHTRAG Und das Beste dabei: Es wird ein Keil getrieben zwischen „Antifa“ und den rot-rot-grünen Berliner Senat. Es gab ja neulich schon Angriffe der „Antifa“ auf ein Büro der Partei Die Linke. Die Linksextremen zerfleischen sich also selbst, übernehmen unsere Arbeit. Etwas Besseres kann uns gar nicht passieren. Gut auch, dass die Berliner Polizei wieder einmal bewiesen bekommt, wer ihr Todfeind ist. Nicht etwa wir, die...

Video

Basketballer Saibou fliegt wg. Corona-Protest – Fußballer Henrichs wird für „BLM“-Demo gefeiert!

Die Fakten: Joshiko Saibou (30), Basketball-Nationalspieler der „Telekom Baskets Bonn“ (was für ein selten dämlicher Name für einen deutschen Verein!), fliegt aus seiner Mannschaft, weil er am 1. August unter dem Motto „Das Ende der Pandemie – Der Tag der Freiheit“ in Berlin demonstrierte. Fußballnationalspieler Benjamin Henrichs (23) dagegen wird in der Mainstream-Presse gefeiert, weil er auf einer sogenannten „Black Lives Matter“-Demonstration wie ein Irrer immer wieder den Namen des US...

Video

Berlin, nach der Demo: Wie die Linken auf Twitter wüten

Wir fragen uns ja gern, warum Linke unseren Argumenten gegenüber so unaufgeschlossen sind. Obwohl wir den gesunden Menschenverstand und vieles mehr auf unserer Seite haben. Ein Blick auf Linkstwitter erklärt die Problematik: Linke haben massive Probleme die Realität anzuerkennen. Wie einst Pipi Langstrumpf machen sie sich die Welt so wie sie ihnen gefällt.

Video

ZDF hofiert schwarzen Israelhasser, der meint: Es gibt keinen Rassismus gegen Weiße

Im Augenblick geht ein Screenshot viral, in dem uns „ZDFheute“ von Euren Gebührengeldern erklärt, es gäbe keinen Rassismus gegen Weiße. Muss stimmen! Die Autoren Julia Klaus und Kevin Schubert haben sich nämlich schlau gemacht, ja, ja, und zwar bei Malcolm Ohanwe. Das ist ein schwarzer Journalistendarsteller, der für den Bayrischen Rundfunk arbeitet; der Israel hasst, einen uns unbekannten Terrorstaat („Palästina“ oder so ähnlich) glorifiziert und der meint: „Die Tränen von weißen Frauen können...

Du willst nichts mehr verpassen?Dann folge uns auf Telegram!
Zum Telegram-Kanal
Du benutzt leider einen Werbeblocker!Das tut uns leid.

1984 – Das Magazin finanziert sich ausschließlich aus eigenen Mitteln, dem 1984 – Unterstützerklub und einmaligen Unterstützern

Deshalb sind wir auf die Schaltung von Werbeanzeigen angewiesen, um Dich weiterhin an sieben Tagen die Woche zu informieren.

Bitte schalte daher Deinen Werbeblocker ab, wenn Du unsere Seite besuchst und unterstütze uns damit bei unserer Arbeit. Wir versprechen Dir auch, keine wild blinkenden Banner zu schalten.

Vielen Dank!

Deine 1984er Mannschaft