Werbung:

Kategorie - Kinder

Netflix-Star Jerry Harris soll Pornos mit 14-jährigen Zwillingsbrüdern produziert haben

Du kennst Jerry Harris nicht? Kein Problem, wir bislang auch nicht. Liegt wohl daran, dass Harris Star der im Januar auf Netflix veröffentlichten Dokumentation „Cheer“ ist, die sich um einen schwulen männlichen Cheerleader dreht. Scheiße, Mann, wir wussten bis eben noch nicht einmal von der Existenz männlicher Cheerleader! Wie auch immer: Am Donnerstag wurde Jerry Harris (21) in Chicago festgenommen. Vorwurf: Produktion von Pornografie mit Minderjährigen.

Lag’s an der Maske? 13-Jährige brach im Schulbus zusammen – tot!

Wenn es um angebliche Infektionen geht, werden uns täglich neue Zahlen präsentiert. Doch was ist eigentlich mit den vielen anderen Zahlen, die sich aus den Corona-Maßnahmen ergaben? Wie viele Menschen haben sich umgebracht, wie viele Menschen starben, weil sie Angst hatten ins Krankenhaus zu gehen oder eine Operation verschoben wurde? Und was den aktuellen Fall angeht: Wie viele Menschen brachen zusammen, weil sie eine Maske tragen mussten?

Studie unter Kinderärzten ergab: So sehr leiden unsere Kleinsten an der Corona-Hysterie

Wie die Corona-Hysterie die Seelen unserer Kleinsten zerstört, ergab eine Befragung der Pronova-Krankenkasse unter 150 Kinderärzten. 89 Prozent beobachteten vermehrt psychische Probleme bei ihren kleinen Patienten. Die reichen von Schlafstörungen über Antriebslosigkeit, Angststörungen und Aggressionen, bis hin zu Entwicklungsstörungen. Ein glasklarer Beleg dafür, wie teuflisch die Corona-Maßnahmen wirklich sind.

Loading...

BILD: „Können Kinder unter Corona-Verdacht also aus ihren Familien gerissen werden? Im Zweifel: ja!“

Kinder sollen aus ihren Familien gerissen werden… Moment… das hatten wir doch schon mal…, wann war denn das bloß? Ach, ja! In der Zeit des Nationalsozialismus. Kurz nachdem Oberst Stauffenberg mit den Worten „Es lebe das heilige Deutschland!“ auf den Lippen erschossen wurde, nahmen die Nationalsozialisten seiner Frau die Kinder weg und steckten sie in ein Heim. Heute übernehmen das die Internationalsozialisten.

Hat Taschenhersteller „Eastpack“ kein Interesse mehr an weißen Kunden?

Erinnert sich noch jemand an die Marke „Eastpack“? Die war mal für drei, vier Jahre modern, irgendwann im letzten Jahrtausend. Heute wirbt sie fast nur noch mit schwarzen und asiatischen Models und die weißen SCHULKINDER (siehe Foto oben) sehen irgendwie sonderbar aus. Weder wie Kinder, noch wie Models. Attraktiv dürfen bei Eastpack augenscheinlich nur noch Menschen sein, die keine weiße Hautfarbe haben. Ich verstehe diese Welt nicht mehr. Aber das ist völlig in Ordnung. Ich weiß ja, nicht ich...

Video

„Querdenken 711“ in Stuttgart: Hier der dümmste und ekelhafteste Kommentar

Ich habe den Fehler gemacht, mir kurz die Stuttgarter „Querdenken 711“-Demo auf dem RT DEUTSCH-Kanal anzuschauen. Fehler, weil sich dort nicht nur Leute von uns rumtreiben, auch eine Menge Ahnungslose glauben, sie hätten das Zeug dazu, sich über das Thema Corona-Protest zu äußern. Über einen Kommentar hab ich mich so sehr geärgert, dass ich eine Antwort schrieb.

Video

Illegaler will Elfjährige entführen, seht, was Papa mit ihm macht!

Magischer Moment in Widnes im Nordwesten Englands: Nachdem ein illegaler Einwanderer versuchte ein elfjähriges Mädchen zu entführen, wird er von der Familie der Kleinen erwischt. Papa tat, was wohl jeder geistig gesunde Vater getan hätte: Er boxte den Kinderschänder um. Und trat nicht nach, nachdem der Illegale bereits am Boden lag, das ist der große Unterschied zwischen denen und uns. Hier hätte die Geschichte enden sollen, dann wäre es eine gänzlich magische geworden. Doch dummerweise leben...

Natürlich gesund bleiben

Meine Verlobte beschäftigt sich seit ihrer Jugend mit alternativen Heilmethoden. Ich hab von sowas keine Ahnung, meine alternative Heilmethode ist, gar nicht erst krank zu werden…, na, wie auch immer, ich habe sie gebeten, ein paar Bücher und Produkte vom Kopp-Verlag für Euch zusammenzustellen, die sie als sinnvoll erachtet.

Video

„Oh, my God, look at this!“ Wie die Kommis unsere Kleinkinder indoktrinieren

Es kommen täglich so viele Videos raus, dass wir ab und an mehrere in einem Artikel zusammenfassen werden, Freunde. Die erfreulichen in der Rubrik „Was für eine wunderschöne Welt!“, die schrecklichen in „Nicht meine Welt.“ Oben seht Ihr ein Video, das wir „Neulich in Crackville (Portland, USA)“ titelten. Das ist schon übel, aber wirklich übel wird es, wenn die Menschen anfangen, ihre kleinen Kinder zu indoktrinieren. Besser als die Dame, die das Video aufnahm, können wir es nicht sagen: „Oh, my...

Du willst nichts mehr verpassen?Dann folge uns auf Telegram!
Zum Telegram-Kanal
Du benutzt leider einen Werbeblocker!Das tut uns leid.

1984 – Das Magazin finanziert sich ausschließlich aus eigenen Mitteln, dem 1984 – Unterstützerklub und einmaligen Unterstützern

Deshalb sind wir auf die Schaltung von Werbeanzeigen angewiesen, um Dich weiterhin an sieben Tagen die Woche zu informieren.

Bitte schalte daher Deinen Werbeblocker ab, wenn Du unsere Seite besuchst und unterstütze uns damit bei unserer Arbeit. Wir versprechen Dir auch, keine wild blinkenden Banner zu schalten.

Vielen Dank!

Deine 1984er Mannschaft