Werbung:

Kategorie - Die Grünen

Video

Video: Grüner Gesundheitsminister Manfred Lucha hält Herbstferien für „überbewertet“!

Die Grünen, auch bekannt als die Verbotspartei, macht ihrem Spitznamen wieder einmal alle Ehre. Aktuell will uns der baden-württembergische Gesundheitsminister Manfred „Manne“ Lucha vorschreiben, wann wir reisen dürfen. Herbstferien seien „überbewertet“. Dies erklärte Lucha im Zusammenhang mit dem aktuellen „Beherbungsverbots“, welches sogar der Corona-Hysteriker Karl Lauterbach (SPD) als „willkürlich und epidemiologisch völlig sinnlos“ einstuft.

Video

Das Prachtexemplar der Dummheit & Verschlagenheit bei den Grünen heißt Katrin Göring-Eckardt

Den Grünen wird nachgesagt, dass die meisten von ihnen so dumm wie ein Meter Feldweg sind. Insbesondere ihr Spitzenpersonal, das quasi täglich mit hochnotpeinlichen Statements unter Beweis stellt, wie sehr es mit Fakten, Wissenschaft und Logik auf Kriegsfuß steht. Das wirklich Erstaunliche daran ist jedoch nicht der sich stetig steigernde Grad der Idiotie grüner Geistesergüsse, sondern dass sie damit stets von den Mainstream-Medien und den selbsternannten sogenannten „Faktenfindern“ ungeschoren...

Erpressung erfolgreich: Regierung Merkel bereitet Flugbrücke für Moria-Brandstifter vor

Falls es noch einen Beweis bedurfte, die CDU hat sich unter Angela Merkel zu einer Partei der permanenten Rechtsbrüche entwickelt. Heute Mittag verkündet das Hausblatt der Flüchtlingskanzlerin den nächsten Rechtsbruch: »Merkel will mehr Flüchtlinge aus Moria aufnehmen«, titelt Bild.de. Gewalt, Brandstiftungen und Erpressung, die nicht zufällig einhergehen mit einer breiten grünen Medienkampagne, die tief ins linksradikale Milieu reicht, sorgen somit für eine zusätzliche grundgesetzwidrige und...

Loading...

Nach den Nächten der Schande: Drei Oberbürgermeister schrieben Brandbrief an Ministerpräsident Kretschmann

Ein Trio aus – und jetzt kommt’s! – einem Grünen (Boris Palmer, 48, Tübingen, klar, mit ihm können wir immer rechnen), einem Sozialdemokraten (Matthias Klopfer, 52, Schorndorf) und einem Christdemokraten (Richard Arnold (61, Schwäbisch Gmünd) schrieb einen Wutbrief an Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (72, Grüne). Hauptforderung: „Wir müssen auch ehrlich und offen nach den Ursachen der ähnlich gelagerten Gewaltausbrüche in Stuttgart und Frankfurt fragen.“

Jena: Grüne Göring-Eckardt fordert mehr Straßen, die nach Frauen benannt werden – und scheitert dabei bereits an der Prozentrechnung

Katrin Göring-Eckardt, geniale Vordenkerin der ökostalinistischen Kobold-Partei, twitterte: „166 Straßen in Jena sind nach Männern benannt, und gerade mal 17 Straßen nach Frauen, also nur 1,7%! Dass das viel zu wenig ist und überhaupt nichts mit der Realität zu tun hat, merkt wirklich jede*r.“ Die Frage ist auch: Nach welcher Frau soll in Jena eine Straße benannt werden? Jena hat jetzt nicht sooo viele bekannte Mädels. Gut, Beate Zschäpe (siehe Foto) kommt aus Jena, wir wissen aber nicht, ob...

Oliver Janich: Meine zehn wichtigsten Bücher

Neue Rubrik auf 1984 – Das Magazin: „Bücher, die mein Leben veränderten“. Das müssen keine politischen Bücher sein, aber Olli Janich, der deutsche „Truther“-Boss, hat keine Zeit für Romane. Er recherchiert, wie er sagt, 24 Stunden am Tag, selbst im Traum fallen ihm noch Ideen für Geschichten ein. Deshalb stehen auf OJs Liste ausschließlich politische Werke. Wer eines kaufen möchte, klickt bitte auf den jeweiligen Link oder aufs Buchcover.

Du willst nichts mehr verpassen?Dann folge uns auf Telegram!
Zum Telegram-Kanal
Du benutzt leider einen Werbeblocker!Das tut uns leid.

1984 – Das Magazin finanziert sich ausschließlich aus eigenen Mitteln, dem 1984 – Unterstützerklub und einmaligen Unterstützern

Deshalb sind wir auf die Schaltung von Werbeanzeigen angewiesen, um Dich weiterhin an sieben Tagen die Woche zu informieren.

Bitte schalte daher Deinen Werbeblocker ab, wenn Du unsere Seite besuchst und unterstütze uns damit bei unserer Arbeit. Wir versprechen Dir auch, keine wild blinkenden Banner zu schalten.

Vielen Dank!

Deine 1984er Mannschaft