Werbung:

Etikett - Zweifel

Warum Gerhard Wisnewskis „Verheimlicht – vertuscht – vergessen 2021“ in Wahrheit das meist verkaufte Buch Deutschlands ist

Das Problem mit der Bestsellerliste des „Spiegels“ ist: Welche Verkaufsstellen in die Bewertung der Liste eingehen, legt der „Spiegel“ selbst fest. Der Kopp-Verlag zum Beispiel, einer der größten virtuellen Buchverkäufer Deutschlands, darf nicht mitspielen. Dadurch wird die „Spiegel“-Bestsellerliste zur Farce.

Thalia gibt Boykott von Gerhard Wisnewskis Bestseller „Verheimlicht – vertuscht – vergessen 2021“ auf

Letzten Montag berichteten wir darüber, dass die Buchhandelskette Thalia, trotz Krise im Buchmarkt und Lockdown, Gerhard Wisnewskis neuesten Bestseller nicht im Online-Sortiment angeboten und somit boykottiert hat. Nun ist der Marktführer im stationären Buchhandel eingeknickt: „Verheimlicht – vertuscht – vergessen 2021“ lässt sich wieder bei Thalia bestellen. 
Lest, warum Ihr nun wiederum die großen Ketten boykottieren solltet …

Loading...
Video

Mama mit 40 – die größte Lüge des Feminismus

Dass der Feminismus nicht nur Männern schadet, sondern auch Frauen, weißt Du sicherlich als aufgeklärter Leser des 1984 Magazins. Aber weiß es auch Deine zwanzigjährige Nachbarin? Oder plant sie wie so viele andere, ihre Jugend mit Studium, Auslandsaufenthalt, Praktika und Karriere zu verbringen, dann irgendwann auf Partnersuche zu gehen und Mama mit Vierzig zu werden?

Folge 1984 auf Telegram
Generation Maske
Testosteron Coaching
Folge 1984 auf Telegram

Themen