Werbung:

Schlagwort - ZDF

Erpressung erfolgreich: Regierung Merkel bereitet Flugbrücke für Moria-Brandstifter vor

Falls es noch einen Beweis bedurfte, die CDU hat sich unter Angela Merkel zu einer Partei der permanenten Rechtsbrüche entwickelt. Heute Mittag verkündet das Hausblatt der Flüchtlingskanzlerin den nächsten Rechtsbruch: »Merkel will mehr Flüchtlinge aus Moria aufnehmen«, titelt Bild.de. Gewalt, Brandstiftungen und Erpressung, die nicht zufällig einhergehen mit einer breiten grünen Medienkampagne, die tief ins linksradikale Milieu reicht, sorgen somit für eine zusätzliche grundgesetzwidrige und...

Video

Mainstram-YouTuber (800 000 Folger) macht sich gekonnt über Anti-Rassismus-Video der Öffentlich-Rechtlichen lustig

Sicher, wenn Shlomo Finkelstein („Die vulgäre Analyse“), Kasper („Idiotenwatch“) oder „Der Schattenmacher“ den öffentlich-rechtlichen YouTube-Verbund „Funk“ verarzten, geht es klüger, härter und auch lustiger zu als bei Tim Heldt von „KuchenTV“. Aber: Der Junge hat etwa die zehnfache Reichweite besagter Kollegen. Das macht ihn für unsere Sache so wichtig.

Loading...
Video

ZDF hofiert schwarzen Israelhasser, der meint: Es gibt keinen Rassismus gegen Weiße

Im Augenblick geht ein Screenshot viral, in dem uns „ZDFheute“ von Euren Gebührengeldern erklärt, es gäbe keinen Rassismus gegen Weiße. Muss stimmen! Die Autoren Julia Klaus und Kevin Schubert haben sich nämlich schlau gemacht, ja, ja, und zwar bei Malcolm Ohanwe. Das ist ein schwarzer Journalistendarsteller, der für den Bayrischen Rundfunk arbeitet; der Israel hasst, einen uns unbekannten Terrorstaat („Palästina“ oder so ähnlich) glorifiziert und der meint: „Die Tränen von weißen Frauen können...

1984 abonnieren

Gib Deine e-Post-Adresse an, um 1984 zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Folge 1984 auf Telegram

1984 abonnieren

Gib Deine e-Post-Adresse an, um 1984 zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Folge 1984 auf Telegram

Folgt uns auf Twitter

Du willst nichts mehr verpassen?Dann folge uns auf Telegram!
Zum Telegram-Kanal
Du benutzt leider einen Werbeblocker!Das tut uns leid.

1984 – Das Magazin finanziert sich ausschließlich aus eigenen Mitteln, dem 1984 – Unterstützerklub und einmaligen Unterstützern

Deshalb sind wir auf die Schaltung von Werbeanzeigen angewiesen, um Dich weiterhin an sieben Tagen die Woche zu informieren.

Bitte schalte daher Deinen Werbeblocker ab, wenn Du unsere Seite besuchst und unterstütze uns damit bei unserer Arbeit. Wir versprechen Dir auch, keine wild blinkenden Banner zu schalten.

Vielen Dank!

Deine 1984er Mannschaft