Werbung:

Schlagwort - VIDEO

Video

Albacete, Spain: Neue Videos der Corona-Zombie-Apokalypse

Die Corona-Zombie-Apokalypse in Albacete, ein Städtchen in der Nähe von Madrid, hält an. In einem sogenannten „Flüchtlingslager“ gab es bislang 21 bestätigte Coronavirusfälle. Die Lagerinsassen halten sich nicht an die Quarantänemaßnahmen, greifen stattdessen Bürger, Polizisten und Medienschaffende an. 
Tja, so sieht afrikanische Dankbarkeit aus.

Loading...
Video

Ausschweifende Partys auf Mallorca? Alles Quatsch!

Die Mainstream-Medien berichten über verantwortungslose – natürlich Deutsche – Urlauber, die am Ballermann (illegale) Partys wie im alten Rom feierten. Und auf den Stränden hätten sie dicht an dicht wie Sardinen in der Sonne gebrutzelt.
Wird einfach so behauptet, nicht belegt. Corona-Experte Dr. Bodo Schiffmann, der kurz auf der Insel war, und ich, der seit 2015 auf Mallorca lebt, sagen: Alles Quatsch! Schaut dazu gern meinen Video-Kommentar, Freunde.

Video

NEUE Justizskandale: Knast für Rentnerin wegen 3,98 € – Mörder kommt frei

Deutschland 2020
Ein Justizskandal jagt den nächsten: Da wird eine Rentnerin (69) verurteilt, weil sie angeblich Heidelbeeren aus einem Supermarkt stahl und ein deutscher Mann, der seine Ex-Freundin zu Tode peitschte, bekam dafür eine Geldstrafe von 1350 Euro aufgebrummt!
Und Mohammed T. (30), der drohte, einen ICE in die Luft zu sprengen (308 Fahrgäste evakuiert, elf Züge ausgefallen, GSG 9 im Einsatz) muss dafür nur 900 Euro Strafe zahlen – WEGEN Schwarzfahrens!

1984 abonnieren

Gib Deine e-Post-Adresse an, um 1984 zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Folge 1984 auf Telegram

1984 abonnieren

Gib Deine e-Post-Adresse an, um 1984 zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Folge 1984 auf Telegram

Folgt uns auf Twitter

Du willst nichts mehr verpassen?Dann folge uns auf Telegram!
Zum Telegram-Kanal
Du benutzt leider einen Werbeblocker!Das tut uns leid.

1984 – Das Magazin finanziert sich ausschließlich aus eigenen Mitteln, dem 1984 – Unterstützerklub und einmaligen Unterstützern

Deshalb sind wir auf die Schaltung von Werbeanzeigen angewiesen, um Dich weiterhin an sieben Tagen die Woche zu informieren.

Bitte schalte daher Deinen Werbeblocker ab, wenn Du unsere Seite besuchst und unterstütze uns damit bei unserer Arbeit. Wir versprechen Dir auch, keine wild blinkenden Banner zu schalten.

Vielen Dank!

Deine 1984er Mannschaft