Werbung:

Etikett - Verhaftung

Boulder, Colorado: Amokläufer Ahmad Al-Issa, der 10 Menschen erschoss, soll IS-Anhänger sein!

Die Vereinigten Staaten von Amerika haben kein großes Problem mit Moslems. Was daran liegt, dass deren Anzahl unter einem Prozent liegt. Doch gestern Nachmittag (Ortszeit) hat ein Anhänger der „Religion des Friedens“ in dem Städtchen Boulder am Fuß der Rocky Mountains im Bundesstaat Colorado ein Massaker angerichtet. Er erschoss zehn Menschen in einem Supermarkt. Einfach so. Amerika trauert.

Mitten in Deutschland bringt „Sozialpädagogin“ Anke Sieber Kleinkindern in Kitas Selbstbefriedigung bei

Offen gesagt, haben wir das Thema Frühsexualisierung jahrelang unterschätzt, ja mehr noch, wir hielten es für eine Art Verschwörungstheorie christlicher und etwas verklemmter Eltern. Wir konnten uns einfach nicht vorstellen, dass irgendjemand auch nur auf die Idee kommen könnte, einer Dreijährigen etwas über Analverkehr zu erzählen. Ein Thema also, über das noch nicht einmal die meisten Erwachsenen reden mögen. Gott, was haben wir uns geirrt!


Tucker Carlson: „Alles, was sie uns in den letzten drei Monaten erzählt haben, war von Anfang an eine Lüge!“

Amerika brennt. Ein schwarzweißer marxistischer Mob terrorisiert, plündert und brandschatz US-Großstädte. Grund: Weil diese Verlierer Spaß am Terror, am Plündern und am Brandschatzen haben. Vorgeschobener Grund: Ein paar Schwarze, die von Polizisten eliminiert wurden. Alles tragische Fälle, aber keineswegs solche, die mit übertriebener Gewalt gegen Schwarze, mit Rassismus also, zu tun gehabt haben. Das ist nur das, was sie uns erzählen. „Fox News“-Moderator Tucker Carlson widerlegt die Lügen...

Loading...
Video

Moria: Afghanische Brandstifter verhaftet! Merkel will über 1500 Migranten zu uns holen!

Wieder einmal macht sich Deutschland zum Gespött der Welt: Merkel gibt den Erpressungsversuch aus dem Moria-Lager nach und lädt 1552 Migranten zu Kost, Logie, Heizung und Beleuchtung ein. Darüber können unsere Nachbarländer nur lachen, sie sagen sinngemäß: Unser Boot ist voll! Nachtrag: YouTube hat meinen Kommentar wegen angeblicher Hassrede gelöscht. Ich habe es hier drunter neu hochgeladen.

Video

Neues Video: Floyd kurz nach seiner Verhaftung

George Floyd soll auf Meth gewesen sein und versucht haben, mit einem 20 Dollar-Schein ein Päckchen Kippen zu kaufen. Er war auf dem Weg zu seinem Wagen und wollte sich also völlig breit hinters Steuer setzen. Er torkelte bereits, wie im obigem Video zu sehen. Das rechtfertigt die überzogene Fixierungsmaßnahme nicht, die, aus welchen genauen Gründen auch immer, zu seinem Tode führte. Jedoch zum Märtyrer eignet sich Floyd eben auch nicht. Problem dabei: Außerhalb unserer Blase scheint das...

Folge 1984 auf Telegram
Generation Maske
Testosteron Coaching
Folge 1984 auf Telegram

Themen