Werbung:

Schlagwort - Vandalismus

Video

Das gelöschte Grosz-Video über die Stuttgarter Nacht der Schande

Der DeutschlandKURIER bekam von YouTube einen sogenannten Strike, eine Verwarnung also, darf nun zwei Wochen keine Videos hochladen. Und wofür? Für ein völlig harmloses Video des österreichischen Politbloggers Gerald Grosz! Schaut (oder lest) selbst ...

Wg. Stuttgart: Seehofer zeigt (nun doch) die dicke Polizei-Hasserin der „taz“ an

Vorab: Das Foto ist nur ein Symbolbild. Ein Foto der „taz“-Autorin, oh nee, das wäre mir zu unästhetisch gewesen. Zum Thema: „taz“-Kolumnistin Hengameh Yaghoobifarah schlug in ihrer letzten Kolumne vor, „Polizisten auf der Mülldeponien unter Ihresgleichen abzuwerfen“. Daraus will Hilflos-Horst ihr nun, wie man so sagt, einen Strick draus drehen. Aber das ist natürlich Quatsch.

Video

Anarchie in Seattle: „Antifa“ & BLM“ überfallen Autohändler – schaut, wie er reagiert

Endzeit in Seattle. Wer hätte gedacht, dass es im Jahr 2020 mitten in Amerika möglich ist, eine autonome Terrorzone auszurufen in der die Staatsgewalt keinen Zutritt hat? Die Terroristen von „Black Lives Matter“ und der „Antifa“ haben im sogenannten CHAZ-Projekt („Capitol Hill Autonomus Zone“) die Macht übernommen. US-Bürger, die von der Terrorbande bedroht werden, sind auf sich allein gestellt – die Polizei reagiert zur Zeit nicht auf Notrufe aus dieser Gegend. Was für untragbare Zustände.

Loading...
Video

Meine Doo Wop-Musik und die Rassismus-Debatte

Als ich das erste Mal die ersten Akkorde von „Whispering Bells“ hörte (Video oben), war’s um mich geschehen. Es war in Gerd Alzens „Memory Hits“ Show auf NDR2, irgendwann in den späten Siebzigern, ich weiß es noch genau. Seitdem bin ich der Doo Wop-Musik, wie diese Art Vokalgruppenmusik seit Ende der sechziger Jahre genannt wird, verfallen. Es ist eine Musik, die direkt ins Herz geht – wer sie nicht mag, der hat keines. So einfach sehen wir Doo Wop-Liebhaber die Sache. 
Dass die Del Vikings...

Video

Barbaren: „Antifa“ & „BLM“-Terroristen werfen Christopher Kolumbus-Statue in den See

Ob dieser Abschaum in Menschengestalt mal eine Sekunde drüber nachgedacht hat, dass es ihn ohne Christopher Kolumbus nicht geben würde?
Es sind Barbaren. Keinen Deut besser, als die ISIS-Terroristen, die im Nahen Osten Kulturdenkmäler schändeten. 

Es ist eine Kriegserklärung. Und in einer normalen Welt würden sich die Menschen den Terroristen entgegenstellen. Stattdessen wird paktiert. Es ist zum wahnsinnig werden.

Video

Rapper Samy Deluxe: „Aber versteh’ auch die, die gerade die Front vom Geschäft einschlagen“

Die Unterstützung von „Black Lives Matter“ nimmt Formen an. Nicht nur, dass am letzten Wochenende zehntausende Menschen im Namen der Terrororganisation auf deutschen Plätzen demonstrierten, nun zeigt der einst sehr populäre Rapper Samy Deluxe sogar Verständnis für die Plünderer unter den Terrorristen.

Du willst nichts mehr verpassen?Dann folge uns auf Telegram!
Zum Telegram-Kanal
Du benutzt leider einen Werbeblocker!Das tut uns leid.

1984 – Das Magazin finanziert sich ausschließlich aus eigenen Mitteln, dem 1984 – Unterstützerklub und einmaligen Unterstützern

Deshalb sind wir auf die Schaltung von Werbeanzeigen angewiesen, um Dich weiterhin an sieben Tagen die Woche zu informieren.

Bitte schalte daher Deinen Werbeblocker ab, wenn Du unsere Seite besuchst und unterstütze uns damit bei unserer Arbeit. Wir versprechen Dir auch, keine wild blinkenden Banner zu schalten.

Vielen Dank!

Deine 1984er Mannschaft