Werbung:

Etikett - Untergang

Die Stahlfeder über Merkels „Entschuldigung“

Sie hat es getan! Unfassbar! Sensation! Merkel hat sich entschuldigt! Und ganz Deutschland steht Kopf: „Oh, sie kann einen Fehler eingestehen und sich entschuldigen. Das zeugt von Charakterstärke, und sie hat ein Herz fürs Volk. Super!“

Wofür hat sich die Rautenhexe denn entschuldigt? Nicht für etwas, das sie getan hat, sondern lediglich für etwas, dass sie vorhatte, nämlich für ihren Plan, über Ostern die Supermärkte zu schließen.

Video

Die einzigen Aufnahmen der Titanic – nun auch in Farbe!

Unter meinem Artikel zum Absturz des Luftschiffes „Hindenburg“ schrieb ein Leser: „Who cares? Das ist in 16 Jahren 100 Jahre her. Schwelgen in Erinnerungen eines Gestrigen? Ich blicke lieber auf die Gegenwart und Zukunft.“ 
Da halt ich gern mit einem Zitat des früheren Bundeskanzlers Helmut Kohl gegen: „Wer die Vergangenheit nicht kennt, kann die Gegenwart nicht verstehen und die Zukunft nicht gestalten.“ 
Aber ich will hier gar nicht den Oberlehrer spielen. Für mich geht es nicht ums Lernen...

Video

5 Gründe, die „CDU“ NICHT zu wählen

Am nächsten Sonntag ist Superwahltag: Landtagswahlen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz und Kommunalwahl in Hessen. Grund genug für eine kleine Reihe, warum gewisse Parteien nicht gewählt werden sollten. Wir beginnen mit fünf Gründen die „CDU“* nicht zu wählen. Da hätten wir es uns einfach machen können und fünf Mal Angela Merkel erwähnen, aber es gibt neben der inkompetentesten Person, die das Kanzleramt in Deutschlands Geschichte innehatte, noch weitaus mehr Gründe, die CDU nicht zu...

Loading...
Video

DEHOGA-Sprecherin: »Ein Drittel der Gastro steht vor dem Aus, 100 000e Arbeitsplätze gefährdet!«

Der zweite Lookdown setzt vor allem der Gastronomie zu. Das große Gastro-Sterben hat bereits begonnen und wird von Tag zu Tag schlimmer. Eine Sprecherin des Deutscher Hotel- und Gaststättenverbandes bestätigt: »Bereits ein Drittel der Gastronomiebetriebe steht vor dem Aus und Hunderttausende Arbeitsplätze sind gefährdet!«

Video

Kulturkampf: Bereits 28 Denkmäler sind gefallen

Stell dir vor, es ist Kulturkrieg und deine eigene Kultur kämpft in der Mehrheit auf der Gegenseite … 
Mag sein, dass der eine oder andere dem da ein Denkmal gesetzt wurde, jetzt kein Jesus Christus war, aber abreißen? Völlig indiskutabel. Wenn’s denn sein muss, könnten die Trottel ein Gegenmal aufstellen, das war’s dann aber auch. 

Was fällt danach? Kirchen? Weil wir es den Moslems einfach nicht zumuten können, ständig an die Kreuzzüge und überhaupt an diese ganzen ungläubigen Christen...

Folge 1984 auf Telegram
Generation Maske
Testosteron Coaching
Folge 1984 auf Telegram

Themen