Werbung:

Schlagwort - Übernahme

„ZEIT“-Reporter droht: „Sie haben einfach Angst, dass wir bald übernehmen (was wiederum stimmt)“

Mohamed Amjahid, Reporter bei DER ZEIT, ist ein halbwegs talentierter und unfreiwilliger Komiker, der Spaß dran hat Biodeutsche (so nennt er uns) zu provozieren. In seinem Jammer-Buch „Unter Weißen“, in dem er über angebliche Nachteile sogenannter „Leute aus Farbe“ heult, übte Mohamed noch, aber inzwischen ist er auf Zack.

Video

Das Schockvideo in der Langfassung: Mob aus „BLM“ und „Antifa“-Terroristen stürzt sich auf einen Weißen

Es ist eines der schockierendsten Videos der letzten Tage. Es zeigt einen Mob aus „Black Lives Matter“ und „Antifa“-Terroristen, der über einen einzelnen Weißen herfällt. Dieses Video ist 40 Sekunden länger, als das bislang bekannte. Aber Obacht: Nichts für Zartbesaitete, wie mich!

Loading...
Video

New York City: Cops schlagen zurück

Nachdem sich weite Teile in der USA, die Polizei seit Tagen von Demonstranten auf der Nase rumtanzen ließ, manche Beamte gar buchstäblich vor den Antiamerikanern auf die Knie gingen (ich musste da an Brecht denken: Fressen, Kotzen usw., Anmerkung Flesch), haben sich die Jungs und Mädels des NYPD auf ihre eigentliche Aufgabe besonnen und setzen endlich wieder Recht und Ordnung in den Straßen von New York City durch. Erbarmungslos. Wie vor allem das obige Video belegt. Ein großer Spaß!

Du willst nichts mehr verpassen?Dann folge uns auf Telegram!
Zum Telegram-Kanal
Du benutzt leider einen Werbeblocker!Das tut uns leid.

1984 – Das Magazin finanziert sich ausschließlich aus eigenen Mitteln, dem 1984 – Unterstützerklub und einmaligen Unterstützern

Deshalb sind wir auf die Schaltung von Werbeanzeigen angewiesen, um Dich weiterhin an sieben Tagen die Woche zu informieren.

Bitte schalte daher Deinen Werbeblocker ab, wenn Du unsere Seite besuchst und unterstütze uns damit bei unserer Arbeit. Wir versprechen Dir auch, keine wild blinkenden Banner zu schalten.

Vielen Dank!

Deine 1984er Mannschaft