Werbung:

Etikett - Twitter

Video

Kriegsähnliche Zustände in Marseille: Fan-Mob stürmt Klub-Gelände von Olympique – „Allah“-Lobpreisungen zu hören!

Diese Geschichte haben wir in BILD gefunden. Dummerweise „vergaß“ das Springer-Portal seinen Lesern die ganze Geschichte zu erzählen. Es gibt nur eine gaaanz zarte Andeutung, was für einen Hintergrund die Täter haben könnten. Die ganze Geschichte gibt’s also wieder einmal nur bei uns …

Loading...

Das nicht gesendete ARD-Interview mit Petr Bystron (AfD) über Trump im originalen Wortlaut

Der Publizist Alexander Wallasch schreibt auf seinem Blog, über das von der ARD nicht gesendete Interview mit dem AfD-Bundestagsabgeordneten Petr Bystron: „Warum nicht gesendet wurde, gibt Raum für Spekulationen, ist aber auf der anderen Seite auch kein so ungewöhnlicher Vorgang. Medien funktioniert so: Es wird viel produziert, um die richtige Auswahl zu bekommen.“ Klingt schlüssig, ist aber Quatsch. Nicht grundsätzlich, da ist schon was dran, aber es nicht davon auszugehen, dass die ARD mal...

Video

CDU-Generalsekretär Paul Ziemiak kündigt bereits eine Koalition mit den Grünen an

Die Tage von Corona haben ein für alle Mal belegt: Die Zeit der Dichter und Denker ist vorbei. Ganz ohne Zweifel lässt sich in weiten Teilen des deutschen Volkes eine geistige Behinderung bescheinigen. Deshalb kann uns auch nichts mehr schockieren, selbst eine schwarz-grüne Regierung nicht. Schließlich betreibt Merkels Politbüro bereits seit gut zehn Jahren eine linksgrünsozialistische Politik.

Schwarzenegger vergleicht Kapitol-Besetzung mit der „Reichskristallnacht“

Gute Nachrichten für Freunde unseres Chefkolumnisten „Die Stahlfeder“: In Zukunft wird er uns beinahe täglich mit seiner „Alternativen Tagesschau“ beglücken. Das ist gleich doppelt gut. Erstens ist es immer ein Fest die Zeilen der Stahlfeder zu lesen und zweitens passiert gerade im Moment so viel auf der Welt, da passt’s wenn einer ein paar Themen in einem Beitrag zusammenfasst, sonst müssten wir hier täglich zwei Dutzend Artikel veröffentlichen.

Video

Warum wurde Luftwaffenveteranin Ashli Babbitt im Kapitol erschossen?

Eine der ältesten journalistischen Regeln besagt, eine Schlagzeile nicht als Frage zu formulieren. Erst recht dann nicht, wenn man sie im Artikel nicht beantworten kann. Wir haben uns dennoch für die Zeile „Warum wurde Air-Force-Veteranin Ashli Babbitt im Kapitol erschossen?“ entschieden. Weil die Frage wichtig ist, warum eine Patriotin, die einst als Soldatin der Luftwaffe ihr Leben für ihr Land riskierte, erschossen wurde. Weil wir diese Frage beantwortet haben wollen.

Folge 1984 auf Telegram
Generation Maske
Testosteron Coaching
Folge 1984 auf Telegram

Themen