Werbung:

Etikett - Türkei

Die wahre Geschichte über den „Flüchtlingsjungen“ Aylan Kurdi und das ikonische, aber eben gestellte, Foto

Wer mit Lisa „Licentia“, einer „Aussteigerin“ aus der Wahrheitsbewegung, ein Interview führt, sollte Taschentücher parat haben. Sie bricht nämlich in jedem Interview in Tränen aus. Interessanterweise stets aus demselben Grund: Der Tod des „Flüchtlingsjungen“ Aylan Kurdi. Warum eigentlich? Lasst uns dieser Frage auf den Grund gehen.

Video

Woher kommt eigentlich die Ablehnung des Islam in weiten Teilen der westlichen Welt?

Es war der Geheimlinke* Ken Jebsen, der einst sinngemäß sagte: Vor dem 11. September 2001 hätten wir eine geradezu romantische Version vom Orient gehabt. Mehr so Disneys Aladin als Osama bin Ladens Terrorbande. Und da „9/11“ laut Jebsen ein US-Angriff unter falscher Flagge war, tragen also die „bösen“ Amerikaner die Schuld am schlechten Ruf des Islam.
Nonsens. Selbstverständlich.

Video

Endlich: Frankreich beschließt Gesetz gegen den „Politischen Islam“

Frankreich, das durch den Terror des Politischen Islams bis in seine Grundfesten erschüttert wurde, reagiert nun mit der Verabschiedung eines Gesetzes. Nachdem Präsident Macron im Februar des vergangenen Jahres bereits angekündigt hatte, dass der Politische Islam keine Zukunft in Frankreich haben werde, forderte er im Dezember die Moslems in Frankreich auf, dem Politischem Islam abzuschwören, der keinen Platz mehr in den Moscheen haben dürfe. Imame sollten auch nicht mehr aus dem Ausland nach...

Bestseller-Autorin Birgit Kelle wegen „Volksverhetzung“ angezeigt

Die Publizistin Birgit Kelle hat in der „Neuen Zürcher Zeitung“ einen Gastkommentar mit dem Titel „Transkids: England macht eine beispielhafte Kehrtwende in der Behandlung“ veröffentlicht. Darin berichtet sie von einem neuen Urteil des Obersten Gerichtshofs von Großbritannien, der entschied, dass ein Kind unter sechzehn Jahren nicht die geistige Reife habe, in die massiven gesundheitlichen Langzeitschäden einzuwilligen, die mit einer Geschlechtsumwandlung einhergehen. Anmerkung, Redaktion: Wir...

Loading...
Video

Griechische Polizei verhaftet 33 Mitglieder deutscher Schlepper-NGOs!

Die griechische Polizei hat 33 Mitarbeiter von deutschen NGOs unter dem Verdacht von „Bildung einer Kriminellen Vereinigung“ und „Schlepperei“ verhaftet, darunter deutsche Staatsbürger. Involviert sind unter anderem die NGOs Watch the Med /AlarmPhone, Mare Liberum, Sea Watch und die Forschungsgesellschaft Flucht & Migration e.V. , die alle ihren Sitz im „Mehringhof“ in Berlin-Kreuzberg haben.

Video

Der neue Jude: Über die Hexenjagd auf den Literaten Akif Pirinçci

Der Bestsellerautor Akif Pirinçci hielt am Donnerstag in München auf Einladung der AfD eine Lesung und nahm mit dem AfD-Bundestagsabgeordneten Petr Bystron an einer Podiumsdiskussion teil. Im Anschluss führte Islam-Kritiker Michael Stürzenbeger ein Interview (siehe oben), in dem Akif unter anderem über die Löschung seiner Bücher bei Amazon, die Zensur durch die politische Korrektheit, die Verrücktheiten der etablierten Parteien und die Diffamierungskampagnen gegen ihn spricht.

Wie es die Eliten geschafft haben, Einwanderungskritik zu dämonisieren

Stellt Euch vor, die Eliten würden wollen, dass die Menschen denken, die Erde wäre eine Scheibe. Wie würden die Eliten das anstellen? Ganz einfach: Sie würden die falschen Menschen sagen lassen, die Erde sei rund. Zum Beispiel Neonationalsozialisten. Ergebnis: Anständige Menschen würden denken, wenn Neonazis behaupten, die Erde sei rund, na, dann muss sie doch eine Scheibe sein! Vollkommen abwegig? I wo! Genau das ist mit der Einwanderungskritik passiert. Zwar kam die bereits in den 70er und...

Bystron (AfD): „Erdogan hat dem Westen den Krieg erklärt!“

Während die Politiker der Altparteien schweigen oder dummes Zeug reden, so betonte Außenminister Heiko Maas „die strategische Bedeutung der Türkei in außen- und sicherheitspolitischen Fragen, man wolle dass „die Gespräche mit der Türkei fortgesetzt“ würden, spricht Petr Bystron (MdB | AfD) die bittere Wahrheit aus: „Erdogan hat dem Westen den Krieg erklärt!“

Video

Ups! Erdogan soll kein HochschuIdiplom haben, das nötig ist, um türkischer Staatspräsident zu sein!

Islamaufklärer Michael Stürzenberger sprach für PI-NEWS mit Metin Güler, dem früheren Vorsitzenden der türkischen Partei „Evrensel Yol Partisi“, der am Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte in Straßburg eine Klage gegen den türkischen Präsidenten Erdogan führt. Grund der Klage: Erdogan soll kein HochschuIdiplom haben, das nötig ist, um türkischer Staatspräsident zu sein. 
Wie hoch die Chancen der Klage sind, wissen wir nicht, aber wir drücken Herrn Güler selbstverständlich alle Daumen.

Folge 1984 auf Telegram
Akif Pirinccis neues Buch Odette
Generation Maske
Folge 1984 auf Telegram

Themen