Werbung:

Etikett - Traditionen

Willkommen im Klub: Dumbo, Peter Pan und die Aristocats sind jetzt auch „Nazis“

Ich habe wohl alle Filme von Walt Disney gesehen, als ich ein kleiner Junge war und ich habe sie geliebt. Genau wie die Tim & Struppi- und Asterix & Obelix-Comics und die Bücher über Tom Sawyer, Pipi Langstrumpf und Jim Knopf. 
Was diese Klassiker der Popkultur und Literaturgeschichte heute eint ist: Ihnen wird sogenannter „Rassismus“ unterstellt. Lächerlich. Wie so vieles in den Tagen von heute. So warnt Disney seine jungen Zuschauer inzwischen vor seinen eigenen „rassistischen“ Filmen.

Video

Araber brüstet sich mit eigenhändiger Ermordung zweier Homosexueller

Weite Teile der sogenannten „LGTBQ“-Gemeinschaft fürchten sich vor der AfD. „Die stecken uns nach der Machtergreifung in Lager!“, so ein Quatsch wird kolportiert. 
Genau! Und Parteichefin Alice Weidel, selbst lesbisch, gleich mit? Oder wie habt Ihr Euch das vorgestellt?
Noch irrer: Die Leute, die Homosexuelle von Felsen schmeißen, wie der Trottel oben im Video, werden herzlich nach Europa eingeladen. 
Ähhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh …

Folge 1984 auf Telegram
Generation Maske
Testosteron Coaching
Folge 1984 auf Telegram

Themen