Werbung:

Etikett - Täter

Video

Köstliche Biden-Propaganda von TV-Auslaufmodel Gottschalk und BILD-Chef Reichelt

Es gab eine Zeit, in der ich mich über die unverhohlene Anti-Trump und Pro-Biden-Propaganda aufgeregt hätte. Heute kann ich nur noch drüber lachen. Fatal ist allerdings, dass die Masse der Bevölkerung das Gesabbel von Gottschalk und Reichelt anlässlich Joe Bidens Amtseinführung (siehe Video oben) nicht als Propaganda erkennt. Aber gut, auch das ist nix Neues über das es sich aufzuregen lohnen würde.

Video

Warum wurde Luftwaffenveteranin Ashli Babbitt im Kapitol erschossen?

Eine der ältesten journalistischen Regeln besagt, eine Schlagzeile nicht als Frage zu formulieren. Erst recht dann nicht, wenn man sie im Artikel nicht beantworten kann. Wir haben uns dennoch für die Zeile „Warum wurde Air-Force-Veteranin Ashli Babbitt im Kapitol erschossen?“ entschieden. Weil die Frage wichtig ist, warum eine Patriotin, die einst als Soldatin der Luftwaffe ihr Leben für ihr Land riskierte, erschossen wurde. Weil wir diese Frage beantwortet haben wollen.

Video

Alle Fotos & Videos: Demonstranten stürmen Kapitol in Washington, D.C. – Schuss auf Trump-Anhängerin!

Ausnahmezustand in Washington, D.C.: Trump-Anhänger haben das Kapitol gestürmt; alle Politiker, darunter Vizepräsident Mike Pence, wurden in Sicherheit gebracht; eine Trump-Anhängerin wurde angeschossen; Trump, der vorab auf Twitter zur Gewaltlosigkeit aufgerufen hatte, hat die Nationalgarde gerufen, die bereits auf dem Weg ist; ab 18 Uhr herrscht Ausgangssperre in Washington. Und Mike Pence ist seinem Präsidenten soeben auf Twitter entfolgt. Unten seht Ihr alle relevanten Fotos und Videos...

Loading...
Video

Video aus Dublin, Irland: Finaler Rettungsschuss für Schoko-Strolch George Nkencho, der mehrere Menschen mit einem Messer verletzte

Ein Schoko-Strolch wurde in Dublin, Irland, von der Polizei erschossen, nachdem er sich mit einem Messer auf die Beamten gestürzt hatte (siehe Video oben). Dazu Irland-Experte Jack Dawkins auf Telegram: „Das Land wurde in den letzten Jahren mit Masseneinwanderung überschwemmt, die Gewalt, Vergewaltigung und Bandenkultur mit sich brachte.“ 
Nach dem finalen Rettungsschuss der Polizei kam es zu Unruhen in Irlands Hauptstadt Dublin.

Mehmet B. soll seine Freundin Silvia Boycheva vergewaltigt, erschossen und verbrannt haben

In Zeiten, in denen selbst normale Menschen verrückt werden könnten, haben die schon länger Verrückten Hochkonjunktur. Der Imam neulich in Ebersbach, wurde wohl vom eigenem Bruder, im Auftrag der Ehefrau, totgeschlagen. Kein Hassverbrechen also, ein sogenannter „Ehrenmord“. Und damit wären wir auch schon bei Silvia Boycheva… Ihr seht sie oben, mit ihrem Sohn, als sie noch lebte.

„Staatsschutz“ bedroht Karsten Hempel, den Vater, dessen Sohn von einem Syrer totgeschlagen wurde!

Ich habe Karsten Hempel dreimal für meinen YouTube-Kanal interviewt. Es waren Interviews, die ich nie vergessen werde. Es ist die Gebrochenheit einst starker Männer, die meine Gespräche mit Angehörigen von Opfern der kulturfremden Masseneinwanderung einte. Diese tieftraurigen Menschen, die sich stets nah an einer Depression durchs Leben schlagen, sollten unterstützt werden. Auch und gerade von unserem sogenannten Rechtsstaat. Leider passiert genau das Gegenteil, wie wir aktuell bei Karsten...

Warum ich die rein politische Berichterstattung auf YouTube aufgebe

Nach etwa drei guten Jahren, die mir sehr viel gegeben haben, gebe ich die politische Berichterstattung auf meinem YouTube-Kanal auf. Es bringt einfach nichts mehr. Sobald ich sage, was ich wirklich denke, werde ich von YouTube verwarnt, was mich dazu zwingt, all meine Videos auf privat zu stellen und den Sendebetrieb fast drei Monate einzustellen. Das mach ich nicht mehr mit. Aufgeben werde ich meinen Hauptkanal, mit immerhin fast 60 000 Abonnenten, allerdings auch nicht. Was ich in Zukunft...

Was wurde eigentlich aus den Gruppenvergewaltigern von Cala Ratjada?

Es war im letzten Sommer, als eine Gruppenvergewaltigung Deutschland bewegte. BILD titelte am 4. Juli 2019: „18-Jährige Deutsche auf Mallorca vergewaltigt – Vier deutsche Urlauber festgenommen“. Diese „vier deutschen Urlauber“ trugen so illustrer Namen wie Yakub E. und Serhat K. Die Schuld der Haupttäter wurde unserer Meinung nach zweifelsfrei bewiesen. Einer langen Haftstrafe stand also nichts im Wege, vergleichbare Taten wurden auf Mallorca in der Vergangenheit gern mal mit zehn Jahren...