Werbung:

Etikett - Stefan Schubert

Video

Islamistische Terrorwelle durch »Flüchtlinge«

Westeuropa wird von einer islamistischen Terrorwelle erschüttert. Verantwortlich für diese Blutspur des radikalen Islam sind illegale muslimische Einwanderer. Entgegen dem Grundgesetz Artikel 16a behandeln Politik und Medien diese Islam-Terroristen jedoch als Flüchtlinge und gewähren ihnen alle Annehmlichkeiten eines Asylverfahrens. Während gefühlt jeder (»rechte«) beleidigende Facebook-Kommentar zu Talkshowsendungen und Titelgeschichten führt und mit einer Hausdurchsuchung vom BKA oder vor...

Stefan Schubert: Die Corona-Diktatur ist nur der Anfang, die NWO ist im Anmarsch!

Sie haben es wieder getan. Erneut haben Angela Merkel und eine nicht demokratisch legitimierte Ministerpräsidentenrunde nahezu alle durch das Grundgesetz geschützten Grundrechte außer Kraft gesetzt. Und nicht nur für Risikopatienten oder besonders »betroffene« Straßenzüge und Stadtteile, sondern pauschal für alle 83 Millionen Bürger dieses Landes.

Geschäftsmodell Corona: Wer sich dank der Hysterie die Taschen voll macht

Während die Corona-Zwangsmaßnahmen der Bundes- und Landesregierungen ganze Wirtschaftszweige zerstören, werden gleichzeitig kleine Handwerksbetriebe und Selbstständige mit der Forderung nach Rückzahlungen von spärlich erhaltener Soforthilfe stark verunsichert. Die Härte der Merkel-Regierung gegen Solo-Selbstständige ist umso unverständlicher, da die Politik ansonsten mit Milliarden (Steuer-)Beträgen nur so um sich schmeißt.

Video

Das war Staatsversagen! – Sicherheitsexperte Stefan Schubert zum Attentat von Dresden

Hätten die Behörden das Attentat in Dresden vorhersehen und verhindern können? Noch im Juli schätzten Experten die Gefahr, dass ISIS-Anhänger Abdullah A. H. H. wieder Straftaten begeht, als „hoch“ ein. Sicherheitsexperte Stefan Schubert spricht von einem Staatsversagen.

Loading...

Lehrer enthauptet: Der politische Islam führt Krieg gegen die westliche Zivilisation

Geschichtslehrer Samuel Paty (47) ist ein Held unserer Zeit. Ein Lehrer, der seinen Schülern die Meinungsfreiheit erklärte und dieses Wissen mit aktuellen Geschehnissen anschaulich vermittelte – er zeigte Karikaturen von Jesus genauso wie von Mohammed. Im Jahr 2020 kommt dies in Westeuropa jedoch einem Todesurteil gleich.

In Gedanken an Samuel Paty: Roger Beckkamp (AfD) will Mohammed-Karikatur zeigen!

Nachdem der französische Lehrer Samuel Paty am Freitag auf offener Straße in einem Pariser Vorort von einem tschetschenischen Moslem enthauptet wurde, weil er im Unterricht Mohammed-Karikaturen behandelte, hat der Kölner AfD-Abgeordnete Roger Beckamp angekündigt, auf seinen Social-Media-Kanälen eine Woche lang islamkritische Karikaturen zu zeigen. Zum Abschluss seiner Solidaritätsaktion zur Verteidigung der Meinungsfreiheit in Europa werde er am Freitag auch eine Mohammed-Karikatur teilen, so...

Video

Bestsellerautor Stefan Schubert: „Migrationskritiker werden kriminalisiert und ausgegrenzt“

Im Interview mit AfD-TV erzählt Stefan Schubert von seinen Erfahrungen als Polizist und als Buchautor, der aufgrund seiner klaren Worte zur Ausländerkriminalität und zur Gefahr durch den politischen Islam, vor allem aber seit er im unabhängigen Kopp-Verlag veröffentlicht, von den Mainstream-Medien ignoriert wird, die ihn zuvor noch als Sicherheitsexperten schätzten. In seinem neuen Buch beschäftigt er sich unter anderem mit der Strategie der Regierenden und der EU, Kritik und das Aussprechen...

Anis Amri und der Anschlag am Breitscheidplatz (12 Tote): Was versucht das Merkel-Regime zu vertuschen?

Am 19. Dezember 2016 raste ein islamistischer Terrorist mit einem gestohlenen Sattelzug in den Berliner Weihnachtsmarkt vor der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche. Der Terroranschlag vom Breitscheidplatz forderte zwölf Todesopfer und 67 Verletzte und ist damit der folgenschwerste islamistische Terroranschlag in der Geschichte der Republik.Bis heute ist der Anschlag nicht aufgeklärt. Es wird vertuscht, sabotiert, fast, als ob kein Interesse bestünde, den Fall restlos aufzuklären. Die Angehörigen...

Video

Moria und die Folgen – mit Lena Duggen, Stephan Brandner und Stefan Schubert

Brennende Hütten, weinende Kinder - die Bilder aus dem Flüchtlingslager Moria auf der griechischen Insel Lesbos können erschüttern. Doch warum zünden Flüchtlinge keine 48 Stunden nach einer medial begleiteten „Kunstaktion“ deutscher Aktivisten ihre eigenen Unterkünfte an? AfD TV geht im Gespräch mit zwei Fachpolitikern und dem Sicherheitsexperten Stefan Schubert dieser und weiterer brisanter Fragen nach - etwa der nach den Gründen für die extrem geringe Zahl erfolgreicher Abschiebungen. Das...

Folge 1984 auf Telegram
Generation Maske
Testosteron Coaching
Folge 1984 auf Telegram

Themen