Werbung:

Etikett - Statement

Video

Oscar-Preisträger Jon Voight fühlt sich vom US-Wahlbetrug angewidert

Jon Voight, 81, Oscar-Preisträger für „Coming Home – Sie kehren heim“ und Vater von Angelina Jolie, hatte sich bereits vor der Wahl für Donald Trump ausgesprochen. Nun, nach der Wahl, wendet er sich auf Twitter in obigem Video an seine amerikanischen Mitbürger: „Ich stehe hier, weil ich ich mich von der Behauptung, Joe Biden sei zum US-Präsidenten gewählt worden, angewidert fühle.“ 
Nicht nur Du, Jon, nicht nur Du.

YouTube löscht Kanal UNBLOGD: Jetzt spricht Miró Wolsfeld

Nach Nuoviso, Martin Sellner und Neverforgetniki hat es nun Unblogd erwischt, den YouTube-Kanal von Miró Wolsfeld. Ausgerechnet. Miró ist ein eher ruhiger Vertreter der publizistischen Gegenbewegung. Er wird nie beleidigend oder gar ausfallend. Stattdessen berichtet er ruhig und sachlich über die Lage im Land.