Werbung:

Schlagwort - SPD

Video

NEUE WELTORDNUNG im Koalitionsvertrag zwischen CDU, CSU & SPD fixiert!

Hach ja, die gute alte neue Weltordnung. Jahrzehntelang wurde sie von Politik und Medien als Verschwörungstheorie ins Lächerliche gezogen. Und falls zum Beispiel dem Merkel doch mal was rausrutschte, wie 2011 auf dem Evangelischen Kirchentag, tja, dann wurde es halt totgeschwiegen. 
Ganz schön dreist. Schließlich steht die „Neue Weltordnung“ sogar im aktuellen Koalitionsvertrag!

Causa Borchardt: CDU, SPD und Linke stimmen gegen Entlassung der linksextremen Verfassungsrichterin

Dass eine Frau, wie Barbara Borchardt, Mitglied in der vom Verfassungsschutz beobachteten „Antikapitalistischen Linken“, im Mai, mit den Stimmen der CDU zur Verfassungsrichterin in Mecklenburg-Vorpommern gewählt wurde, ist Skandal genug. Aber gut, Scheiße passiert. Nun hatte die CDU die Chance, ihren Fehler wieder gut zu machen und für den Antrag der AfD zu stimmen, Borchardt unverzüglich abzusetzen. Tja. Chance vertan. Die CDU ist und bleibt für Menschen, die nicht geistesgestört sind...

Loading...

Relotius-SPIEGEL schon wieder beim Faken erwischt!

„Och, Mensch, die arme Omma! Muss sich auf ihre alten Tage vor Nazis fürchten!“ Das dachten bestimmt ein paar Schwachköpfe, nachdem sie den SPIEGEL-Artikel Seniorin über das Coronavirus: „Wir haben viel mehr Angst vor der AfD als vor dem Virus“ lasen. Tja. Nun stellte sich raus, dass Annegret Ptach keineswegs eine handelsübliche Oma ist, die aus ihrem privaten Herz sprach. Sie sitzt im SPD-Vorstand Elmsbüttel Nord in Hamburg.

1984 abonnieren

Gib Deine e-Post-Adresse an, um 1984 zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Folge 1984 auf Telegram

1984 abonnieren

Gib Deine e-Post-Adresse an, um 1984 zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Folge 1984 auf Telegram

Folgt uns auf Twitter

Du willst nichts mehr verpassen?Dann folge uns auf Telegram!
Zum Telegram-Kanal
Du benutzt leider einen Werbeblocker!Das tut uns leid.

1984 – Das Magazin finanziert sich ausschließlich aus eigenen Mitteln, dem 1984 – Unterstützerklub und einmaligen Unterstützern

Deshalb sind wir auf die Schaltung von Werbeanzeigen angewiesen, um Dich weiterhin an sieben Tagen die Woche zu informieren.

Bitte schalte daher Deinen Werbeblocker ab, wenn Du unsere Seite besuchst und unterstütze uns damit bei unserer Arbeit. Wir versprechen Dir auch, keine wild blinkenden Banner zu schalten.

Vielen Dank!

Deine 1984er Mannschaft