Werbung:

Etikett - Schulen

Bayern führt Islam-Unterricht ein!

Wohlwollend könnten wir sagen: „Islam-Unterricht an deutschen Schulen ist doch gut! Gelehrt mit unseren Werten und in unserer Sprache. Besser, als wenn die Kinder in Hinterhof-Moscheen irgendeinen Rotz gelehrt bekommen!“

Könnten wir sagen. Sagen wir aber nicht. Aus Gründen.

Nach Rauswurf: Hollywood-Schauspielerin Gina Carano bleibt stabil!

Gute Nachrichten: Gina Carano hat nach ihrem Rausschmiss bei dem „Krieg der Sterne“-Ableger „The Mandalorian“ bereits ein neues Filmangebot. Es kommt vom konservativen Streaming-Portal „The Daily Wire“. 
Dazu Gina: „Ich sende hiermit eine Botschaft der Hoffnung an alle, die in der Angst leben, auf Druck eines totalitären Mobs rausgeworfen zu werden. Ich habe gerade erst begonnen, meine Stimme zu erheben, die nun freier ist als jemals zuvor, und ich hoffe, es ermutigt andere, dasselbe zu machen.“

Virologe Alexander Kekulé spricht bereits von einem harten Lockdown bis mindestens Mitte Juli!

Und dieser Alexander Kekulé ist nicht irgendwer, er ist Inhaber eines Lehrstuhls für Medizinische Mikrobiologie und Virologie der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg und Direktor des Instituts für Medizinische Mikrobiologie des Universitätsklinikums Halle. Und damit seid Ihr bereits mittendrin in einer weiteren Folge der Alternativen Tagesschau unseres Chefs-Kolumnisten „Die Stahlfeder“, der sich heute ausschließlich mit dem ewigen Lockdown beschäftigt.

Loading...
Video

KEINE Verschwörungstheorie: Merkels TOTAL-Lockdown kommt, Deutschland wird runtergefahren!

Aus Angst vor der britischen „Corona-Mutation“ will Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) Deutschland komplett runterfahren. Heißt: Ausgangssperre! Sogar der öffentliche Nah- und Fernverkehr soll eingestellt werden. Und all das, obwohl Experten davon abraten. Mehr dazu erfahrt Ihr oben im Video und unten im Text.

Beschlossen: Auch Kitas & Schulen bleiben dicht! Bewegungsradius wird eingeschränkt! Ein-Freund-Regel kommt zurück! Weitere Maßnahmen fürs Frühjahr bereits in Planung

Auf der heutigen Videoschaltkonferenz der Bundeskanzlerin mit den Regierungschefs der Länder wurde wieder einmal Übles beschlossen. Alles bleibt dicht, auch Kindertagesstätten und Schulen. Die umstrittene Ein-Freund-Regel kommt zurück. Zusätzlich wird unser Bewegungsradius eingeschränkt. Vorerst bis zum Monatsende, allerdings wird am 25. Januar über Maßnahmen beraten, die ab Februar gelten sollen. 

Unten könnt Ihr den Beschluss im unkommentierten Original lesen.

IQ sinkt seit Jahren: Warum werden die Menschen immer dümmer?

Dass der IQ-Wert in den westlichen Ländern seit Jahren sinkt, lässt sich nicht verheimlichen. Was sie aber versuchen zu vertuschen, sind die Gründe dafür. Fix wird stets betont: Mit Einwanderung hat das nichts zu tun! 
Natürlich nicht. Oder vielleicht doch? Aber sicher! Um das zu belegen, braucht’s keine Studie, die Grundrechenarten reichen.

Video

Islamismus-Alarm: Berliner Schüler drohen Lehrern mit Mord!

Berlin: Zwei sogenannte „Islamisten“, der eine elf Jahre alt, der andere 13, verbreiten an ihren Schulen (Wilmersdorf und Spandau) mächtig Partystimmung. Der Elfjährige drohte einer Lehrerin mit „Enthauptung“, der 13-Jährige verprügelte seine Rektorin und griff mehrere Polizisten an. Im Zuge dessen meldeten sich sechs weitere Berliner Lehrer, die seit dem bestialischem Mord an dem französischen Geschichtslehrer Samuel Paty mit dem Tod bedroht worden – unter anderem von einem Erstklässler!

Corona-Umfrage belegt: Die Deutschen sind im Schnitt einfach zu blöd für diese Welt

BILD titelt: „Keine Lockdown-Lockerung 
in Sicht“ und fragt seine Leser: „Sollte der Teil-Lockdown beim nächsten Corona-Gipfel gelockert werden?“ 
Dazu muss man wissen: BILD-Leser sind in der Regel klüger als ihr Ruf. Umfragen gehen meist in unserem Sinne aus. Diese aber nicht! Nur 42 Prozent klickten auf „Ja, es ist höchste Zeit“ und sage und schreibe 58 Prozent meinen: „Nein, es ist noch zu früh“.

Massenphänomen in Berlin: Muslimische Schüler, teilweise Erstklässler und Grundschüler, drohen Lehrern mit Mord

Berlin: Zwei sogenannte „Islamisten“, der eine elf Jahre alt, der andere 13, verbreiten an ihren Schulen (Wilmersdorf und Spandau) mächtig Partystimmung. Der Elfjährige drohte einer Lehrerin mit „Enthauptung“, der 13-Jährige verprügelte seine Rektorin und griff mehrere Polizisten an. Im Zuge dessen meldeten sich fünf weitere Berliner Lehrer, die seit dem bestialischem Mord an dem französischen Geschichtslehrer Samuel Paty mit dem Tod bedroht worden – unter anderem von einem Erstklässler!


Folge 1984 auf Telegram
Folge 1984 auf Telegram

Themen