Werbung:

Schlagwort - Religion

„Fridays For Future“ fordert den Hungertod von fast sieben Milliarden Menschen – wegen eines Märchens!

Heute ist globaler Klimastreik. Naja, was heißt global – das ist mal wieder bloß eine reine Selbstüberhöhung der Geisteskranke-Hüpfkinder-Bewegung „Fridays For Future“. Tatsächlich findet der Schwachsinn nur in den wohlstandsverwahrlosten, vom Selbsthass zerfressenen Ländern des untergehenden Westens statt. Der Rest der Welt hat keine Zeit für so einen Mumpitz und auch keinen Bock darauf.

Video

Sawsan Chebli & Claudia Roth laden zum „Expertenkreis antimuslimischer Rassismus“

Die Politiker der Altparteien leben augenscheinlich in einem Paralleluniversum, das mit unserer Welt nichts zu tun hat. Wie käme man sonst auf die Idee, so eine Art „Expertenkreis“ zu gründen? In einer Zeit, in der Deutsche und natürlich auch Moslems selbst, gerade Frauen, tagtäglich Opfer von muslimischer Gewalt werden? Schon Wahnsinn.

Loading...
Video

„Allahu Akbar“-Terrorist Sarmad A. kommt in Irrenanstalt!

Es ist immer die gleiche Scheiße: Rechtsextreme Mörder sind voll schuldfähig, muslimische Gewalttäter nur arme Irre. Neuester Beleg: Nach seinem Terroranschlag auf der Berliner Stadtautobahn A100 – Sechs Verletzte, drei davon schwer, ein Mensch liegt im künstlichen Koma – kommt Sarmad A. in eine psychiatrische Klinik. Die Entscheidung traf der zuständige Haftrichter. Oben seht Ihr ein kurzes Video Der Tagesschau, in dem doch tatsächlich alle Fakten erzählt wurden.

Video

13-jährige Christin bricht im Iran zusammen, fleht: Tötet mich, nicht meinen Vater!

Die Bilder im Video oben sind schwer zu ertragen. Wir sehen ein 13-jähriges Mädchen, das vor dem Gefängnis zusammenbricht, in dem ihr Papa im Todestrakt sitzt. Das „Vergehen“ des Vaters: Er ist ein Christ. Dafür soll er mit seinem Leben bezahlen. 
Das Mädchen fleht: „Um Himmels willen, es ist vier Jahre her, seit ich meinen Vater das letzte Mal gesehen habe. Töten Sie ihn nicht! Ohne meinen Vater werde ich sterben. Nehmen Sie mich stattdessen!“ 
Freunde: Wenn Ihr Linke kennt, schickt ihnen...

Warum ich die Tierschutzorganisation Peta nicht mehr unterstütze

Bei der Recherche über Tierquälerei in islamischen Ländern, zum Beispiel Deutschland, stolperte ich auf der Seite der Tierschutzorganisation Peta über den Artikel „Welchen Wert haben Tiere im Islam?“ 
Nach dem Lesen, folgte das Kotzen und die Erkenntnis: Nie wieder spende ich auch nur einen Cent an Peta! Gibt genügend kleine Vereine und Organisationen, die keine Islampropaganda betreiben, die weitaus transparenter sind und die sich rührend um Tiere kümmern.

Video

Erzbischof Augoustinos: „Europa schafft sich ab!“

Bischof Augoustinos (82), Erzbischof der griechisch-orthodoxen Kirche in Deutschland, ist ein kluger Mann. „Europa schafft sich ab!“, mahnte er in einer bewegenden Predigt (siehe oben). Anlass war die Umwandlung der Hagia Sophia in eine Moschee. Über den Islam, sagte der Bischof der in Münster bei Joseph Ratzinger, dem späteren Papst Benedikt XVI., studierte, „… überall wo er das Wort hat, ruiniert er alles!“ 
Worte, die wir uns auch von unseren Geistlichen wünschen, doch die haben für so kluge...

1984 abonnieren

Gib Deine e-Post-Adresse an, um 1984 zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Folge 1984 auf Telegram

Folge mir auf Twitter

Du willst nichts mehr verpassen?Dann folge uns auf Telegram!
Zum Telegram-Kanal
Du benutzt leider einen Werbeblocker!Das tut uns leid.

1984 – Das Magazin finanziert sich ausschließlich aus eigenen Mitteln, dem 1984 – Unterstützerklub und einmaligen Unterstützern

Deshalb sind wir auf die Schaltung von Werbeanzeigen angewiesen, um Dich weiterhin an sieben Tagen die Woche zu informieren.

Bitte schalte daher Deinen Werbeblocker ab, wenn Du unsere Seite besuchst und unterstütze uns damit bei unserer Arbeit. Wir versprechen Dir auch, keine wild blinkenden Banner zu schalten.

Vielen Dank!

Deine 1984er Mannschaft