Werbung:

Etikett - Pressekonferenz

Merkel: Zweiter Lockdown kommt!

Bundeskanzlerin Angela Merkel (66, CDU, Foto oben) plant nach BILD-Informationen einen „Lockdown Light“! Sie will ihre Drohung – wenn die Maßnahmen nicht greifen, so wie Sie sich es wünscht, kommt ein zweiter Lockdown –, die sich nach dem Bund-Länder-Gipfel am 14. Oktober in die Welt hinauskotzte, also wahrmachen.
Wieder einmal soll das öffentliche Leben in Deutschland stark eingeschränkt werden. Wohl der endgültige Todesstoß für viele Gastronomiebetriebe.

Video

Pressekonferenz der Bundesregierung zur Corona-Lage

Die „Tagesschau“ ätzt: „Obwohl Sonntags nicht alle Neuinfektionen gemeldet werden können, hat das Robert Koch-Institut aktuell 8685 Neuinfektionen binnen 24 Stunden verzeichnet. Das sind mehr als Doppelt so viele Fälle wie am vergangenen Montag. Angesichts dieser Zahlen wächst in Deutschland die Angst vor einem zweiten Lockdown. Die Bundesregierung informiert auf einer Pressekonferenz Live zur aktuellen Corona-Situation.“
 Na, das lassen wir mal so stehen, Ihr könnt das schon richtig...

Loading...
Video

Als er beschrieb, wie „Antifa“ & „Black Lives Matter“ ein Haus mit Kind in Brand setzten, bricht US-Polizeichef zusammen!

„Antifa“ & „Black Lives Matter“ ist nichts heilig. In Richmond, Hauptstadt des US-Bundesstaates Virginia, blockierten Mitglieder der Terrororganisationen der Feuerwehr den Zugang zu einem brennenden Haus. 
Dass dort ein Kind ausharrte, ein Kind, das möglicherweise kaum noch Luft bekam, kurz davor war, in den Flammen zu ersticken, danach elendig zu verbrennen, all das, war diesen Monstern völlig egal.

Video

Wer schützt uns vorm Verfassungsschutz? | AfD-Pressekonferenz

Vor einem Jahr hat die AfD die interne Arbeitsgruppe Verfassungsschutz eingerichtet. Anlass war die öffentliche Bekanntgabe, dass das Bundesamt für Verfassungsschutz die Partei als sogenannten Prüffall einstuft. Die Ergebnisse der Arbeitsgruppe sowie des in Auftrag gegebenen Gutachtens wurden am 7. November 2019 in Berlin von Bundessprecher Prof. Dr. Jörg Meuthen, AG-Leiter Dr. Roland Hartwig sowie dem Verfassungsrechtler Prof. Dr. Dietrich Murswiek der Öffentlichkeit vorgestellt.

Video

Boykott gegen Spreewälder Hirsemühle: JETZT spricht der Biobauer!

Jan Plessow ist Inhaber der Spreewälder Hirsemühle. Engagierter Brandenburger Bio-Unternehmer und AfD-Mitglied. Und seit kurzem unter Boykott verschiedener Handelsketten. Seit Plessows AfD-Mitgliedschaft öffentlich wurde, sind seine Produkte vielerorts ausgelistet. Was das für sein Unternehmen bedeutet, wie letztendlich seine Angestellten unter dem Boykott leiden und dass selbst ein Grüner sagt: „So geht's nicht!“ seht Ihr in dem Mitschnitt der Pressekonferenz der AfD-Fraktion Brandenburg.