Werbung:

Etikett - Präsident

Das nicht gesendete ARD-Interview mit Petr Bystron (AfD) über Trump im originalen Wortlaut

Der Publizist Alexander Wallasch schreibt auf seinem Blog, über das von der ARD nicht gesendete Interview mit dem AfD-Bundestagsabgeordneten Petr Bystron: „Warum nicht gesendet wurde, gibt Raum für Spekulationen, ist aber auf der anderen Seite auch kein so ungewöhnlicher Vorgang. Medien funktioniert so: Es wird viel produziert, um die richtige Auswahl zu bekommen.“ Klingt schlüssig, ist aber Quatsch. Nicht grundsätzlich, da ist schon was dran, aber es nicht davon auszugehen, dass die ARD mal...

Schwarzenegger vergleicht Kapitol-Besetzung mit der „Reichskristallnacht“

Gute Nachrichten für Freunde unseres Chefkolumnisten „Die Stahlfeder“: In Zukunft wird er uns beinahe täglich mit seiner „Alternativen Tagesschau“ beglücken. Das ist gleich doppelt gut. Erstens ist es immer ein Fest die Zeilen der Stahlfeder zu lesen und zweitens passiert gerade im Moment so viel auf der Welt, da passt’s wenn einer ein paar Themen in einem Beitrag zusammenfasst, sonst müssten wir hier täglich zwei Dutzend Artikel veröffentlichen.

Loading...

Jake Angeli, der „Q-Schamane“, ist im Hungerstreik, weil er im Knast keine Bio-Produkte zu futtern bekommt!

Einen lustigeren Grund für einen Hungerstreik, als dass einer nur Bio-Produkte verträgt, die einem im Gefängnis eher selten bis überhaupt nicht kredenzt werden, gibt es wohl kaum. Die Frage ist aber: Wieso sitzt der „Q-Schamane“ Jake Angeli, der durch die Besetzung des Kapitols weltweit bekannt geworden ist, überhaupt hinter Gittern?

Video

US-Wahl: Putin gratuliert erst, wenn der Wahlsieger feststeht

Auf die Frage des Moderators, ob Russland die Beziehungen mit den USA nicht noch weiter ruiniert, indem sie dem Präsidentschaftskandidat Joe Biden nicht gratuliert, antwortet Wladimir Putin im Video oben gewohnt lustig und cool: „Man kann eine schlechte Beziehung nur einmal ruinieren. Und sie ist bereits ruiniert. Was die angeht, die bereits gratuliert haben – das ist ihre Sache. Das sind kompetente Leute, die wissen, was zu tun ist. Wie Sie sich erinnern, haben diese Leute nach der letzten...

Video

Trump gesteht Niederlage erstmals ein, aber …

Der US-Präsident twitter um 13 Uhr 47 mitteleuropäischer Zeit: „Er (Biden, Anmerkung Red.) gewann, weil die Wahl manipuliert war. KEINE WAHLBEOBACHTER erlaubt, Abstimmung tabelliert von einem Privatunternehmen der radikalen Linken …“ Dennoch, oder gerade deshalb, wird Trump noch ein bisschen weiterkämpfen. Nachdem bereits zwei Anwaltskanzleien die Zusammenarbeit aufgekündigt haben, hängt nun alles an seinem langjährigen Anwalt und Weggefährten Rudy Giuliani (76).

Video

„Wegen dramatischer Entwicklungen“: Der Wendler ist zurück!

Anfang November hatte sich Michael Wendler aus dem Widerstandskampf verabschiedet. Nur eine Woche später ist der Schlagerstar wieder da. „Wegen dramatischer Entwicklungen“, wie der Schlagerstar auf Instagram und Telegram schreibt. Damit meint er das neue Ermächtigungsgesetz…, ähhh, nee, Infektionsschutzgesetz! Oben könnt Ihr seine Audiobotschaft dazu hören …

Video

Oscar-Preisträger Jon Voight fühlt sich vom US-Wahlbetrug angewidert

Jon Voight, 81, Oscar-Preisträger für „Coming Home – Sie kehren heim“ und Vater von Angelina Jolie, hatte sich bereits vor der Wahl für Donald Trump ausgesprochen. Nun, nach der Wahl, wendet er sich auf Twitter in obigem Video an seine amerikanischen Mitbürger: „Ich stehe hier, weil ich ich mich von der Behauptung, Joe Biden sei zum US-Präsidenten gewählt worden, angewidert fühle.“ 
Nicht nur Du, Jon, nicht nur Du.