Werbung:

Etikett - Öffentlichkeitsarbeit

Video

Hallo, AfD! Von Trump lernen heißt siegen lernen

Bei der aktuellen Lage müsste die AfD längst auf 20 Prozent stehen. Stattdessen krebst sie im Augenblick bei 11,5 Prozent herum. Der Hauptgrund dafür ist und bleibt die Dämonisierung aus Altparteien und Massenmedien, die von weiten Teilen unseres Volkes geglaubt wird. Es gibt aber auch hausgemachte Gründe, warum die Alternative für Deutschland nicht so richtig aus dem Knick kommt …