Werbung:

Etikett - Notwehr

Loading...
Video

USA: Schüsse auf „Antifa“! Mindestens einer getroffen

Es war ja nur eine Frage der Zeit, bis es die „Antifa“ erwischt. Wer so oft austeilt, der wird zwangsläufig auch mal einstecken müssen. Es passierte am 15. Juni in Albuquerque/Neu Mexico. „Antifa“ und „Black Lives Matter“-Terroristen versuchten eine historische Statue vom Sockel zu ziehen (Video oben). Da ihnen Gewalt gegen Sachen wohl ein bisschen zu öde war, attackierten sie einen konservativen Weißen. Der lief weg, „Antifa“ hinterher, einer schrie: „I will fucking kill you!“. Dann fiel ein...

Video

Video: Schwarzer von US-Polizei letzte Nacht erschossen

„Erneut ist in den USA ein Afroamerikaner durch Polizisten getötet worden. Es geschah in der vergangenen Nacht durch Schüsse an einem Fast-Food-Restaurant in Atlanta“, schreibt BILD. Ja, und? Im Schnitt werden in den USA etwa 1000 Menschen im Jahr von der Polizei erschossen. Etwa drei pro Tag also. Wenn gestern ein Schwarzer getötet wurde, müssten auch etwa zwei Weiße (oder Latinos) erschossen worden sein. 
Also, wo bleiben die Artikel über Opfer, die nicht schwarz sind? Kommen die noch? Oder...

Video

Verdammt mutige Frau wehrt sich gegen „BLM“ & „Antifa“-Propaganda

„Diese Frau zerstört eine George Floyd-Gedenkstätte. In einem Akt "rassistischer Gewalt!“, wird uns am Anfang per Texttafel erklärt. Ah ja? 
Da muss der Autor ein anderes Video als ich gesehen haben. Ohne betreutes Denken, sah ich den Aufstand einer Dame gegen den Wahnsinn, der sich im Augenblick virusartig vermehrt. 
Ein klarer Fall von Notwehr. Treu dem guten alten Motto der Linksradikalen: „Macht kaputt, was euch kaputtmacht!“