Werbung:

Etikett - Mordversuch

Video

Mordversuch der „Antifa“ an Andreas Ziegler: Der Prozess beginnt

Vor knapp einem Jahr, im Mai 2020, haben Anhänger der berüchtigten Terrororganisation „Antifa“ versucht, den Gewerkschaftler Andreas Ziegler (54) abseits einer Demonstration gegen die Corona-Maßnahmen in Stuttgart totzuschlagen. Sie hätten es beinahe geschafft. Doch Andreas ist zäh. Nach einigen Tage im Koma kämpfte er sich ganz langsam ins Leben zurück. Wie es ihm heute geht, könnt Ihr im Video oben sehen. 
Und am 19. April beginnt er endlich, der Prozess gegen zwei der Täter. Lasst uns...

Terror-Anwältin verlangt Schmerzensgeld für Moslem, der mutmaßlich einen AfD-Mitarbeiter umbringen wollte!

Am 6. Juli wurde der armenische Christ und AfD-Mitarbeiter Kevork Almassian auf der Straße in Berlin Charlottenburg von zwei Islamisten mit einem Messer angegriffen und musste um sein Leben laufen. Er rief um Hilfe, aber keiner reagierte.
„Wenn ich nicht weggelaufen wäre, hätten sie mich sicher umgebracht“, so Almassian.

Loading...
Folge 1984 auf Telegram
Generation Maske
Testosteron Coaching
Folge 1984 auf Telegram

Themen