Werbung:

Etikett - Monate

Schützt wohl noch nicht mal vor Ansteckung: Was wir über den Impfstoff wissen ist, dass wir Nichts über ihn wissen

Der Artikel WHO: „Wir wissen noch nicht, ob die Impfstoffe die Infektion der Person verhindern werden“ aus den deutschen Wirtschaftsnachrichten geht gerade viral. Aber erstens steht er hinter einer Bezahlschranke und zweitens eigenen sich in der Regel nur Mainstream-Medien um Winterschläfer aufzuwecken. Deshalb haben wir mal geschaut, was sich im Mainstream an aktueller Impfkritik so finden lässt …

Video

Forensiker Michael Tsokos: „Wir obduzieren viel weniger Covid 19-Tote, als Menschen, die fäulnisverändert in ihren Messi-Wohnungen lagen, mit Gasmasken und Astronautennahrung!“

WOW, ist DAS eine Genugtuung! Wenn auch eine bittere. Neulich rief ich in einer „Call in“-Radiosendung an. Es ging um Corona, ich stand mit meiner Meinung gegen den Moderator und einen anderen Anrufer. In Rage sagte ich in etwa: „Scheiße, wir haben inzwischen mehr Tote an Corona-Begleitschäden als an Corona selbst!“ 
Die beiden Corona-Hysteriker darauf hämisch: „Ah ja? Wo sind denn die Zahlen, die das belegen?!“ 
Hatte ich natürlich nicht. Gibt’s auch nicht. Brauch ich nun auch nicht mehr...

Folge 1984 auf Telegram
Generation Maske
Testosteron Coaching
Folge 1984 auf Telegram

Themen