Werbung:

Etikett - Markus Söder

Schwarzenegger vergleicht Kapitol-Besetzung mit der „Reichskristallnacht“

Gute Nachrichten für Freunde unseres Chefkolumnisten „Die Stahlfeder“: In Zukunft wird er uns beinahe täglich mit seiner „Alternativen Tagesschau“ beglücken. Das ist gleich doppelt gut. Erstens ist es immer ein Fest die Zeilen der Stahlfeder zu lesen und zweitens passiert gerade im Moment so viel auf der Welt, da passt’s wenn einer ein paar Themen in einem Beitrag zusammenfasst, sonst müssten wir hier täglich zwei Dutzend Artikel veröffentlichen.

Der ewige Lockdown: Wie es Weihnachten, Silvester und 2021 weitergeht

Der sogenannte „Lockdown Light“ wird weitergehen. Mindestens bis Mitte, Ende Januar. Möglicherweise aber auch bis zum Sankt Nimmerleinstag. Das bedeutet: Alles bleibt dicht und Weihnachten und Silvester fällt mehr oder weniger aus.
Wie es genau weitergeht, soll auf dem Bund-Länder-Gipfel am kommenden Mittwoch (25. November) beschlossen werden. Vorab haben wir die Pläne des Politbüros für Euch zusammengefasst.

Loading...

Alice Weidel: „Erneuter Lockdown darf keine Option sein!“

Wir schätzen, dass etwa 20 Millionen Deutsche, also 25 Prozent, die Corona-Maßnahmen ablehnen. Die AfD ist die einzige Partei, die sich dem Wahnsinn entgegenstellt. Sie steht bei 11,5 Prozent (INSA). Vor genau zwei Jahren stand sie noch auf 18. 
Wie selbstmörderisch, ja, wie geistesgestört kann ein Volk sein? 


Geht’s noch? Söder plädiert für Maskenpflicht im Freien!

Deutschland braucht sogenannte Hardliner in der Politik. Vor allem für die Folgen der kulturfremden Masseneinwanderung. Was Deutschland allerdings so dringend wie einen Genickschuss braucht, ist Markus Söder, der Mann, der erst zum Hardliner wurde als die Corona-Hysterie begann. Das Schlimmste an dem Kerl: Er weiß nicht, wann es vorbei ist. Anstatt seine Fehleinschätzung der Gefährlichkeit des Virus einzugestehen gängelt und beängstigt Söder das Volk weiter und weiter.

Folge 1984 auf Telegram
Folge 1984 auf Telegram

Themen