Werbung:

Etikett - Manuel Meint

Video

„Querdenken“-Demo: Warum durften nur Linke auf der Bühne reden?

Keine Frage, im Großen und Ganzen war die „Querdenken“-Demonstration für Freiheit und Grundrechte am 29. August 2020 ein voller Erfolg. Doch es gibt auch Kritik. Man hätte sich ausschließlich aufs Kernthema „Beendigung der Corona-Maßnahmen“ fokussieren, unrealistische Forderungen wie einen „Friedensvertrag“ oder gar „Weltfrieden“ weglassen sollen, kritisieren einige Menschen. Andere, wie Olli Janich und auch ich, bemängeln, dass ausschließlich linke Leute auf der Bühne reden durften. Kein...