Werbung:

Etikett - Lügen

Video

Brandner, Protschka, Hilse: Drei Interviews vom AfD-Parteitag in Dresden

Jenseits aller Debatten konnten sich die Mehrheit der Delegierten auf dem AfD-Parteitag in Dresden auf ein paar wichtige Kernthemen für die Zukunft der Partei einigen. Da wären zum Beispiel die längst fällige Forderung nach einem EU-Austritt, einem neuen Einwanderungsgesetz und der sofortigen Beendigung des ewigen Lockdowns.

Der Krieg zwischen dem Philosophen Gunnar Kaiser und dem Wettermann Jörg Kachelmann

Als ich mitbekam, dass sich Jörg Kachelmann und Gunnar Kaiser in den sozialen Netzwerken bekriegen, musste ich kurz überlegen, auf welcher Seite ich stehe. Schließlich war Kachelmann vor einigen Jahren ein willkommener Mitstreiter im Kampf gegen Falschbeschuldigungen und Feminismus. Doch ein Blick auf Kachelmanns geradezu ekelhafte Tweets langten, um mich aufs Kaisers Seite zu schlagen.

Die wahre Geschichte über den „Flüchtlingsjungen“ Aylan Kurdi und das ikonische, aber eben gestellte, Foto

Wer mit Lisa „Licentia“, einer „Aussteigerin“ aus der Wahrheitsbewegung, ein Interview führt, sollte Taschentücher parat haben. Sie bricht nämlich in jedem Interview in Tränen aus. Interessanterweise stets aus demselben Grund: Der Tod des „Flüchtlingsjungen“ Aylan Kurdi. Warum eigentlich? Lasst uns dieser Frage auf den Grund gehen.

Loading...

Tucker Carlson: „Alles, was sie uns in den letzten drei Monaten erzählt haben, war von Anfang an eine Lüge!“

Amerika brennt. Ein schwarzweißer marxistischer Mob terrorisiert, plündert und brandschatz US-Großstädte. Grund: Weil diese Verlierer Spaß am Terror, am Plündern und am Brandschatzen haben. Vorgeschobener Grund: Ein paar Schwarze, die von Polizisten eliminiert wurden. Alles tragische Fälle, aber keineswegs solche, die mit übertriebener Gewalt gegen Schwarze, mit Rassismus also, zu tun gehabt haben. Das ist nur das, was sie uns erzählen. „Fox News“-Moderator Tucker Carlson widerlegt die Lügen...

Video

„Es gibt keine Pandemie!“ Sagt Krankenhausarzt – Staats-TV-Trulla dreht durch!

Ein spanischer Arzt und Corona-Experte, der von den spanischen Mainstream-Medien seit Beginn der vermeintlichen Krise immer wieder befragt wird, schildert die Lage in seinem Krankenhaus. Runtergebrochen: Nix los und außerdem: Es gibt keine Pandemie!
Wer sich nach diesem Videon immer noch verarschen lässt, dem ist echt nicht mehr zu helfen, Freunde.

Folge 1984 auf Telegram
Generation Maske
Testosteron Coaching
Folge 1984 auf Telegram

Themen