Werbung:

Etikett - Krise

Professor Max Otte: „Es sieht düster aus. Siebzig Prozent dessen, was das Land ausmacht, sind weg, dennoch ist Aufgeben keine Option!“

Unser Freund Max Otte hat eine Art Autobiografie geschrieben, in der er sich auf die Suche nach dem verlorenen Deutschland macht. Der
„Krisenerklärer“ („Handelsblatt“) nimmt uns in „Auf der Suche nach dem verlorenen Deutschland: Notizen aus einer anderen Zeit“ mit in seine Kindheit und Jugend. In ein Land also, das es nicht mehr gibt.

Die Stahlfeder über Merkels „Entschuldigung“

Sie hat es getan! Unfassbar! Sensation! Merkel hat sich entschuldigt! Und ganz Deutschland steht Kopf: „Oh, sie kann einen Fehler eingestehen und sich entschuldigen. Das zeugt von Charakterstärke, und sie hat ein Herz fürs Volk. Super!“

Wofür hat sich die Rautenhexe denn entschuldigt? Nicht für etwas, das sie getan hat, sondern lediglich für etwas, dass sie vorhatte, nämlich für ihren Plan, über Ostern die Supermärkte zu schließen.

Sahra Wagenknecht: „Wer bestimmte Meinungen nicht teilt, ist noch lange kein Nazi!“

Über Helmut Schmidt sagten einst kluge Menschen: „Guter Mann, nur leider in der falschen Partei.“ Für Sahra Wagenknecht gilt dasselbe: Sie, und natürlich auch ihr Mann Oskar Lafontaine, sollten Die Linke verlassen und in die AfD eintreten. Schließlich ist der Kampf gegen kulturfremde Masseneinwanderung, Steuern und Abgaben von bis zu 70 Prozent, eine irrsinnige Umweltpolitik und gegen einen aufgeblähten Staatsapparat auch und immer ein Kampf für die Kernzielgruppe der Linken, die Arbeiter. 
Und...

Buchhandelskette Thalia boykottiert Gerhard Wisnewskis Bestseller „Verheimlicht – vertuscht – vergessen“!

Seit Jahren geht es dem stationären Buchhandel kontinuierlich schlechter. Kleine Buchhändler an der Ecke, wie große Buchhandelsketten verlieren stetig an Kundschaft. Das könnte auch daran liegen, dass dieser Geschäftszweig durchweg von ganz strammen Linksideologen durchsetzt ist, die ihre Kunden in den letzten Jahren mehr und mehr durch zutiefst undemokratische Boykott-Maßnahmen versuchen zu bevormunden und umzuerziehen.

Loading...

Alles fürs Hirn, Herz, Gesundheit, Sicherheit und Vorsorge

Unser Magazin finanziert sich unter anderem durch Verkäufe beim weltanschaulich gefestigten Kopp-Verlag. Von jedem Tipp, den wir Euch geben, ob Bücher, Krisenvorsorge-, Sicherheits- oder Gesundheitsprodukte, schnappen wir ein paar Taler. Eine gute Sache, die 1984 am Leben hält. Und weil bald Weinachten ist, haben wir unsere Bestseller der letzten zwei Monate zusammengestellt. Vielleicht ist ja was für Euch oder Eure Lieben dabei. Ach, und übrigens: Es ist völlig egal, ob ihr eines der von uns...

Video

Alexander Gauland zum drohenden Totalitarismus mit Infektionsschutztarnung

In seiner Rede zum heutigen Gesetzentwurf zur Änderung des Bevölkerungsschutzgesetzes benennt AfD-Fraktionsvorsitzender Dr. Alexander Gauland deutlich, wohin der Weg geht: Die Grundrechte werden quasi verworfen, der Verfassungsschutz wird politisch gegen Dissidenten instrumentalisiert, die Bürger sollen in einer „smarten Gesundheitsdiktatur“ dauerüberwacht und gefügig gemacht werden, China wird zum Vorbild.

Schaut Euch Professor Dr. med. Sucharit Bhakdi, Dirk Müller, Willy Wimmer, Dr. Andreas von Bülow, Dr. Markus Krall, Thor Kunkel, Dr. Bruce Fife & Professor Dr. W. Stefan Hockertz LIVE an!

So einen hochkarätig besetzten Kongress hat die deutsche Gegenbewegung noch nicht gesehen! Und um dabei zu sein müsst Ihr noch nicht einmal reisen – der Kongress „Wie mit Corona die Welt verändert wird – Auf was Sie sich jetzt gefasst machen müssen“ läuft zwischen dem 21. und dem 29. November 2020 online …

Video

Crazy Lothar (Wieler) gibt zu: Jeder positiv Getestete, der stirbt, gilt als Corona-Toter

Ach, Lothar ... Erst vorgestern schrieb ich: „Lothar Wieler, der Direktor des Robert Koch-Instituts, freut sich auf die bald kommenden Corona-Impfstoffe. Wie die wirken, ob die überhaupt wirken, welche Nebenwirkungen sie haben, weiß er nicht, ist auch egal – er freut sich drauf!“
Und nun haut Crazy Lothar den nächsten Klopper raus (siehe VIdeo oben).

Video

Die Echse alias Michael Hatzius (ist jetzt auch im Widerstand!): „Ich hab kein Klopapier mehr – Dann nimm doch das Grundgesetz!“

Ich hasse Handpuppen, ich hasse Bauchredner, aber die Echse, gespielt von Michael Hatzius, hab ich schon immer geliebt! Umso mehr freut es mich, dass die Echse nun auch im Widerstand gegen die Corona-Hysterie ist. Hatzius spielt die Ereignisse des Corona-Wahns im Schnelldurchlauf mit Enten nach – SOOO lustig!
Bemerkenswert auch: Die Echse darf ihre Wahrheiten in der ARD verkünden! Noch.

Folge 1984 auf Telegram
Generation Maske
Testosteron Coaching
Folge 1984 auf Telegram

Themen