Werbung:

Etikett - Kindergarten

Urteil: Europäischer Gerichtshof stimmt für Zwangsimpfungen!

Vordergründig ging es bei dem Prozess um eine Beschwerde, die tschechische Familien wegen der Pflichtimpfungen für Kinder vor das Gericht gebracht hatten. Doch wir sollten uns nichts vormachen: Auf genau so ein Urteil hat die Verbrecher-Clique im Berliner Politbüro nur gewartet. Das, was der Europäischer Gerichtshof beschlossen hat, bedeutet nichts anderes, als grünes Licht für die Corona-Zwangsimpfungen.

Rene Willmer, Deutschlands gemeinster Chef, versteht nicht, warum ihm „so viel Hass entgegenschlägt“

Pflegedienst-Chef Rene Willmer (45) entließ sieben Mitarbeiter auf einen Streich, weil sie nicht bereit waren sich gegen Covid19 impfen zu lassen. Ob das sein gutes Recht war, wird das Arbeitsgericht entscheiden. Faszinierend an dieser Geschichte ist, dass Willmer überhaupt nicht verstehen kann, wieso ihm nun deutschlandweit Hass entgegenschlägt.

Mitten in Deutschland bringt „Sozialpädagogin“ Anke Sieber Kleinkindern in Kitas Selbstbefriedigung bei

Offen gesagt, haben wir das Thema Frühsexualisierung jahrelang unterschätzt, ja mehr noch, wir hielten es für eine Art Verschwörungstheorie christlicher und etwas verklemmter Eltern. Wir konnten uns einfach nicht vorstellen, dass irgendjemand auch nur auf die Idee kommen könnte, einer Dreijährigen etwas über Analverkehr zu erzählen. Ein Thema also, über das noch nicht einmal die meisten Erwachsenen reden mögen. Gott, was haben wir uns geirrt!


Loading...

Beschlossen: Auch Kitas & Schulen bleiben dicht! Bewegungsradius wird eingeschränkt! Ein-Freund-Regel kommt zurück! Weitere Maßnahmen fürs Frühjahr bereits in Planung

Auf der heutigen Videoschaltkonferenz der Bundeskanzlerin mit den Regierungschefs der Länder wurde wieder einmal Übles beschlossen. Alles bleibt dicht, auch Kindertagesstätten und Schulen. Die umstrittene Ein-Freund-Regel kommt zurück. Zusätzlich wird unser Bewegungsradius eingeschränkt. Vorerst bis zum Monatsende, allerdings wird am 25. Januar über Maßnahmen beraten, die ab Februar gelten sollen. 

Unten könnt Ihr den Beschluss im unkommentierten Original lesen.

Video

Dr. Gottfried Curio (AfD): Die Indoktrination beginnt im Kindergarten!

Die „Black Lives Matter“-Bewegung ist mittlerweile in Kindergärten und Schulen angekommen: Bereits von klein auf sollen Kinder lernen, ihre Umwelt mittels linker Denkschablonen wahrzunehmen. Bücher wie Lindgrens „Pippi Langstrumpf“ oder Preußlers „Kleine Hexe“ werden zensiert, Kinderlieder werden auf Political Correctness hin überprüft und ausgesondert, selbst Bewegungsspiele wie „Cowboy und Indianer“ oder „Völkerball“ gelten als verdächtig und werden von engagierten linken Pädagogen verworfen...

Folge 1984 auf Telegram
Generation Maske
Testosteron Coaching
Folge 1984 auf Telegram

Themen