Werbung:

Etikett - Kiel

Video

Der „deutsche George Floyd“ ist weiß, trägt Glatze und demonstriert für die „Antifa“

Auf der „Querdenken“-Demonstration am letzten Sonntag in Kiel wurde Nikolai Nerling, der sich „Der Volkslehrer“ nennt, von der „Antifa“ (neuestes Motto: „Rotfront statt Querfront!“) attackiert. Die Polizei griff ein, da Nerling ja nur von seinem Recht gebrauch machte, von der Demo zu berichten. Die „Antifa“ stimmt ihren Gassenhauer „Deutsche Polizisten schützen die Faschisten!“ an und ein besonders mutiger „Antifa“-Terrorist lieferte sich ein Scharmützel mit der Polizei. Was dann passierte, ist...