Werbung:

Etikett - Italien

Video

Bundesregierung hat ihre Finger im Menschenschlepper-Spiel

Neue Entwicklung im Schlepper-Skandal: Verwicklung der Bundesregierung nachgewiesen, Gründe für das Schweigen der Mainstream-Medien aufgedeckt. Wie wir berichteten, hat die griechische Polizei auf Lesbos 33 Mitarbeiter vornehmlich deutscher NGOs verhaftet. Der Vorwurf der griechischen Behörden wiegt schwer: Menschenschlepperei und Bildung einer kriminellen Vereinigung. Die deutschen Mainstream-Medien verschweigen den Skandal komplett.

Wie massiv Linke dem Fußball schaden

Es heißt ja gern, das Geld hätte den Fußball kaputt gemacht. Das halte ich für Quatsch. Erst einmal geht es dem Fußball den Umständen entsprechend gut und das was schlecht läuft, die viel zu hohen Eintrittspreise mal außen vor, verdanken wir nicht dem „bösen“ Geld, sondern den Linken.

Loading...

BILD zurück im Corona-Wahn

Vorgestern haben wir BILD noch gelobt, weil sie Merkel aufforderte, ENDLICH die Panikmache zu unterlassen, und nun so ein Rotz. Lachhaft, wen es nicht so traurig wäre. Aber gut, BILD, die olle Hure, liefert, was die Masse lesen will und die ist nun mal nachweislich geistesgestört. Wenn ich schon lese: „Angst vor Corona-Ansteckung wächst

“ – da hilft wohl nur noch Notschlachtung.

Video

Seattle: Eine Terroristin tot, BILD hetzt gegen den Voll-Speed-Fahrer

Ich bin der BILD bekanntlich oft wohl gesonnen, weil sie als beinahe einziges Mainstream-Blatt täglich auch immer mal wieder in unserem Sinne berichtet. Also ehrlich. Aber was sie sich heute geleistet hat, ist unter aller Sau. Da werden aus „Black Lives Matter“-Terroristen friedliebende „Anti-Rassismus-Demonstranten“ und der Voll-Speed-Fahrer von Seattle ist natürlich der Böse, der grundlos Menschen umfuhr. 
Ekelhaft!

Folge 1984 auf Telegram
Folge 1984 auf Telegram

Themen