Werbung:

Etikett - IQ

Video

Missbrauch eines Hundes als großer Familienspaß

Es geht gar nicht um den Jungen. In diesem Fall, der in den USA spielt, müssen wir fairerweise sagen: Es gibt auch weiße Tierquäler. Serienmörder zum Beispiel, meist Weiße, begannen ihre „Karrieren“ oft als Tierquäler. Deshalb ist es auch so kriegsentscheidend, dass Kinder ein gesundes Verhältnis zu Tieren entwickeln. Wer nicht gut zu Tieren ist, wird auch nicht gut zu Menschen sein. Doch zurück zu dem Video: Du kannst ein degeneriertes völlig empathieloses Arschloch in der Familie haben. Kommt...

Video

BLM-Aktivistin fabuliert bei „Jung & Naiv“ über „überlegene schwarze Gene“

Wenn BLM-Aktivisten meinen, sie seien auch noch Historiker, wird’s lustig! Mama Ebuku, oder wie die heißt, glaubt doch tatsächlich den Grund für die Kolonisierung Afrikas gefunden zu haben. Sie meint: Die Weißen wussten, dass ihnen die Schwarzen überlegen sind, haben sie deshalb „unterjocht“. Oder so (siehe Video oben). Was für ein Schwachsinn. Gleich im doppelten Sinne.

IQ sinkt seit Jahren: Warum werden die Menschen immer dümmer?

Dass der IQ-Wert in den westlichen Ländern seit Jahren sinkt, lässt sich nicht verheimlichen. Was sie aber versuchen zu vertuschen, sind die Gründe dafür. Fix wird stets betont: Mit Einwanderung hat das nichts zu tun! 
Natürlich nicht. Oder vielleicht doch? Aber sicher! Um das zu belegen, braucht’s keine Studie, die Grundrechenarten reichen.

Loading...

Willkommen im Klub, Ex-Köln-Trainer Uwe Rapolder!

Der frühere Bundesligatrainer Uwe Rapolder (Bielefeld, Köln, KSC) galt einst als größte deutsche Trainerhoffnung, auch, weil er den „Konzeptfußball“ erfand. Er ist kein „März-Aufgewachter“, Uwe zeigt (die richtige) Haltung, seitdem ich ihn kenne. Ich habe ihn bereits vor Jahren gebeten, mir ein Interview für YouTube zu geben. Wollte er nicht. Nicht aus Arroganz, Uwe ist ein feiner Kerl, sondern, weil er sich mit seinem Protest nicht in den Vordergrund drängen wollte. Uwe ist der Gegenentwurf zu...

Video

Wg. „Rassismus“: HBO schmeißt Filmklassiker „Vom Winde verweht“ aus dem Programm

Ausgerechnet „Vom Winde verweht“. Erfolgreichstes Werk der Filmgeschichte. Einspielergebnis 7,2 Milliarden Dollar. Acht Oscars, 13 Nominierungen. Fast vier Stunden lang. Der teuerste Film seiner Zeit. Vom American Film Institute auf Platz 4 der 100 größten und besten US-Filme gewählt. 
Kurz: Der US-Sender HBO kickt einen der berühmtesten Filme aller Zeiten aus dem Programm. Der Filmkritiker und Salon-Kommunist Wolfgang M. Schmitt hat dazu ein halbwegs erträgliches Video veröffentlicht (siehe...

Folge 1984 auf Telegram
Testosteron Coaching
Folge 1984 auf Telegram

Themen