Werbung:

Tag - Gespräch

Hollywood-Regisseur Oliver Stone im Gespräch mit Wladimir Putin

In den achtziger Jahren des letzten Jahrhunderts war ich politisch ziemlich interessiert. Als die Mädchen und das Feiern kamen, begann mich Tagespolitik zu langweilen. Erst in den Zehnerjahren kam das Interesse zurück. Da war Wladimir Putin bereits über zehn Jahre an der Macht. Das Wenige, was ich über ihn wusste, erfuhr ich von Titelbildern des SPIEGELS, die ich beim Kippenkaufen sah. Die lasen sich so: „Der gefährliche Nachbar“ (2008), „Putins Russland – Auf dem Weg zur lupenreinen Diktatur“...

Was man über die Causa Lüth wissen muss: Menschen erschießen, das dürfen nur die Linken

Wir brauchen uns nicht darüber zu unterhalten, dass es inakzeptabel war, was Christian Lüth, der ehemalige Parteisprecher der AfD, in einem vertraulichen Gespräch mit der Laiendarstellerin Lisa H. sagte. Die Empörung ist also verständlich. Allerdings hätten wir da mal eine Frage: Wo war eigentlich die Empörung, als eine Art Frau auf einem Strategieparteitag der Linken dazu aufrief, Reiche zu erschießen? Wo blieb der Aufschrei, als der Parteichef der Linken, Bernd Riexinger, der Frau entgegnete:...

Loading...
Video

Moria und die Folgen – mit Lena Duggen, Stephan Brandner und Stefan Schubert

Brennende Hütten, weinende Kinder - die Bilder aus dem Flüchtlingslager Moria auf der griechischen Insel Lesbos können erschüttern. Doch warum zünden Flüchtlinge keine 48 Stunden nach einer medial begleiteten „Kunstaktion“ deutscher Aktivisten ihre eigenen Unterkünfte an? AfD TV geht im Gespräch mit zwei Fachpolitikern und dem Sicherheitsexperten Stefan Schubert dieser und weiterer brisanter Fragen nach - etwa der nach den Gründen für die extrem geringe Zahl erfolgreicher Abschiebungen. Das...

Video

Thilo Sarrazin im Gespräch: Migration schadet Herkunfts- UND Einwanderungsland!

Wlad Jachtchenko, vom YouTube-Kanal „Argumentorik: Menschen Überzeugen mit Wlad“, steigt direkt ein: Herr Sarrazin, immer wenn ich ein Buch lese, suche ich nach einer Stelle, wo ich die Motivation des Autors finde und auf Seite 357 bin ich fündig geworden, da schreiben Sie: „Der Anlass dieses Buch zu schreiben, war die Erkenntnis, dass die Masseneinwanderung aus Afrika und dem westlichen Asien den betroffenen Ländern nicht hilft und den Zielländern in Europa schadet. Migration als eine Lose...

Video

Jetzt spricht (respektive lügt) Tamara Kirschbaum, die Schlampe mit den Rastalocken!

Der freie Journalist Martin Lejeune hat Tamara Kirschbaum, die Frau, die zum Stürmchen auf den Reichstag aufrief, ans Telefon bekommen (siehe Video oben). Wie erwartet, ist sie sich keiner Schuld bewusst und labert im Grunde nur Müll. (Immerhin gibt sie zu, dass ihre Demo nichts mit der Querdenken-Veranstaltung zu tun hatte.) Ursprünglich wollte ich ihre wichtigsten Aussagen verschriftlichen, aber bereits nach den ersten Zeilen hab ich mich so sehr aufgeregt, dass ich die Lust verlor. Hört sie...

Ein eher trauriges Gespräch mit einem „Zeugen Coronas“

Immer wieder tauchen auf Telegram alte Kumpanen auf, die ich von früher kenne. Nicht in unseren Gruppen, einfach nur so. Manchen schreibe ich, manchen nicht. Heute schrieb ich einem feinen Kerl, den ich von ganz früher kenne, einem Musiker. Nach ein paar netten Zeilen, die hin und her gingen, schickte ich ihm den Link zu meinem YouTube-Gespräch mit Johnny Ketzel. Nicht, um ihn von irgendetwas zu überzeugen, sondern weil ich dachte, vielleicht interessiert sich ein Musiker dafür, wie es einem...

Video

AfD-Bürgermeisterkandidat Dr. Malte Kaufmann im Videogespräch

Die Stuttgarter AfD hat am Wochenende den aus Heidelberg stammenden Immobilienkaufmann Malte Kaufmann (43) zum Kandidaten für die Oberbürgermeisterwahlen am 8. November in der baden-württembergischen Landeshauptstadt nominiert. Kaufmann kündigte an: „Ich freue mich auf den Wahlkampf und die OB-Wahl. Für ein sicheres, bürgerfreundliches & starkes Stuttgart jenseits linksgrüner Ideologie!“ Kaufmann, gebürtig aus Mannheim, ist seit 2001 verheiratet. Der sympathische, sportbegeisterte...

Video

Bespuckt, geschlagen & getreten – Berliner U-Bahn-Opfer im Gespräch

Alle wollten es haben, das Mädchen, das letzte Woche von einem Schwarzafrikaner in einer Berliner U-Bahn bespuckt, geschlagen und getreten wurde. Keiner bekam es, selbst BILD nicht. Außer uns vom DeutschlandKURIER. Allerdings nur so halb. Das Mädchen wollte unsere Fragen nur schriftlich beantworten. Deshalb habe ich ihre Antworten nachsprechen lassen.
Ist lustig geworden, Freunde, ich konnte mich so richtig schön reinsteigern.

Video

YouTube löscht Corona-Gespräch zwischen Prof. Bhakdi & Sky du Mont

Wenn YouTube ein Video von Olli Janich oder meinethalben auch von mir löscht, okay, auch scheiße, aber ein Gespräch zwischen einem Professor und einem renommierten Schauspieler?! Das ist schon ein starkes Stück. 
Na, wie auch immer, jammern nützt nichts, neu hochladen schon, das haben wir getan (siehe oben), und sollte YouTube abermals löschen, laden wir es eben nochmals hoch.