Werbung:

Etikett - Gesellschaft

Video

Woher kommt eigentlich die Ablehnung des Islam in weiten Teilen der westlichen Welt?

Es war der Geheimlinke* Ken Jebsen, der einst sinngemäß sagte: Vor dem 11. September 2001 hätten wir eine geradezu romantische Version vom Orient gehabt. Mehr so Disneys Aladin als Osama bin Ladens Terrorbande. Und da „9/11“ laut Jebsen ein US-Angriff unter falscher Flagge war, tragen also die „bösen“ Amerikaner die Schuld am schlechten Ruf des Islam.
Nonsens. Selbstverständlich.

Bestseller-Autorin Birgit Kelle wegen „Volksverhetzung“ angezeigt

Die Publizistin Birgit Kelle hat in der „Neuen Zürcher Zeitung“ einen Gastkommentar mit dem Titel „Transkids: England macht eine beispielhafte Kehrtwende in der Behandlung“ veröffentlicht. Darin berichtet sie von einem neuen Urteil des Obersten Gerichtshofs von Großbritannien, der entschied, dass ein Kind unter sechzehn Jahren nicht die geistige Reife habe, in die massiven gesundheitlichen Langzeitschäden einzuwilligen, die mit einer Geschlechtsumwandlung einhergehen. Anmerkung, Redaktion: Wir...

Video

Joe Biden beschließt: Transsexuelle Männer dürfen in Damenmannschaften spielen!

Kaum im Amt hat es sich der US-amerikanische Präsidentendarsteller Joe Biden (178) gleich mit ganzen Volksgruppen verdorben. Nur drei Beispiele von etwa einem Dutzend, die Bidens „Executive Orders“ (Durchführungsverordnungen) wütend macht: Mit den Autofahrern, durch die geplante Erhörung der Mineralölsteuer, den Soldaten, die in den Tagen um Bidens Vereidigung auf nacktem Betonboden schlafen mussten und sogar mit den ärgsten Trump-Gegnern, den Feministinnen. 
Die haben nämlich kein Verständnis...

Loading...
Video

„Antifa“-Mob bedroht Hotelbetreiber: „Sie werden kein ruhiges Leben mehr haben!“

„Leute, die die AfD beherbergen, werden kein ruhiges Leben mehr haben“, tönt es aus einem Megaphon vor dem „Hotel Victoria“ in Berlin-Lichtenberg. Das ist nicht viel weniger als eine Morddrohung. Es folgt Applaus. 
Das Erschreckende dabei: Da applaudieren Menschen aus der Mitte der Gesellschaft, nicht die vermummten Schläger aus der Crack-Höhle „Liebig34“. 
Das bedeutet: Zumindest in Berlin ist die Terrororganisation im Mainstream angekommen. Das wird noch heiter werden.

Video

SPD-Bürgermeisterkandidat Andreas Lipp wirbt bei OB-Stichwahl in Kerpen um muslimische Stimmen und verspricht im Gegenzug Muezzin-Ruf und Frauenschwimmen!

Das ist er, Andreas Lipp (44), Bürgermeisterkandidat der SPD in Kerpen. Für das Amt geht Lipp augenscheinlich über Leichen. Um muslimische Stimmen abzugreifen, verkauft er unsere Kultur, unsere Normen und Werte – und ist sich dabei noch nicht einmal zu blöde, den Moslems zu erzählen, SIE seien unsere Zukunft!

Folge 1984 auf Telegram
Folge 1984 auf Telegram

Themen