Werbung:

Etikett - Geschlechter

Was passiert, wenn ein normaler Mensch „Geschlechterforschung“ studiert?

Die Bezeichnung „Genderstudies“ reicht bereits aus, um bei geistig gesunden Menschen ein Blitzbeißreflex auszulösen. Doch wenn wir ehrlich sind, tja, dann müssen wir uns eingestehen, dass wir kaum etwas über das wohl überflüssigste Studium der Menschheitsgeschichte wissen. Außer eben, dass es wohl das überflüssigste …, aber das erwähnte ich ja bereits. 
Doch das ist nun vorbei. Die österreichische Reporterin Anna Schneider hat sich in die Höhle der „Löw*Innen“ getraut und den Rotz ein Semester...

Bestseller-Autorin Birgit Kelle wegen „Volksverhetzung“ angezeigt

Die Publizistin Birgit Kelle hat in der „Neuen Zürcher Zeitung“ einen Gastkommentar mit dem Titel „Transkids: England macht eine beispielhafte Kehrtwende in der Behandlung“ veröffentlicht. Darin berichtet sie von einem neuen Urteil des Obersten Gerichtshofs von Großbritannien, der entschied, dass ein Kind unter sechzehn Jahren nicht die geistige Reife habe, in die massiven gesundheitlichen Langzeitschäden einzuwilligen, die mit einer Geschlechtsumwandlung einhergehen. Anmerkung, Redaktion: Wir...

Video

Joe Biden beschließt: Transsexuelle Männer dürfen in Damenmannschaften spielen!

Kaum im Amt hat es sich der US-amerikanische Präsidentendarsteller Joe Biden (178) gleich mit ganzen Volksgruppen verdorben. Nur drei Beispiele von etwa einem Dutzend, die Bidens „Executive Orders“ (Durchführungsverordnungen) wütend macht: Mit den Autofahrern, durch die geplante Erhörung der Mineralölsteuer, den Soldaten, die in den Tagen um Bidens Vereidigung auf nacktem Betonboden schlafen mussten und sogar mit den ärgsten Trump-Gegnern, den Feministinnen. 
Die haben nämlich kein Verständnis...

Loading...
Aus für das Paritätsgesetz in Thüringen

AfD-Klage erfolgreich: Gender-Gaga gestoppt!

Der Verfassungsgerichtshof in Thüringen hat entschieden: Das Paritäts-Gesetz, nach dem Landeslisten zwingend zu gleichen Teilen mit Männern und Frauen besetzt werden müssen, ist nichtig. Der Richterspruch aus Weimar hat Signalwirkung weit über Thüringen hinaus, denn in Brandenburg gilt für die Landtagswahlen eine ähnliche Vorschrift. Und es gibt viele, die sich auch für den Bund eine solche Regelung herbeiwünschen, um den Anteil von Frauen im Bundestag zu erhöhen.

Petition unterschreiben! Nein zum Gender-Deutsch

„Nein zum Gender-Deutsch bei Medien, Behörden, Bildungseinrichtungen und Kirchen!“, fordern unsere Kollegen der „Jungen Freiheit“. „1984 – Das Magazin“ unterstützt diese Initiative selbstverständlich. Bitte unterschreibt sie, Freunde. (Den Link findet Ihr direkt hier drunter.) Lasst uns gemeinsam versuchen, die Vergewaltigung unserer großartigen Sprache zu stoppen. Danke!

Folge 1984 auf Telegram
Generation Maske
Testosteron Coaching
Folge 1984 auf Telegram

Themen