Werbung:

Etikett - Die Linken

Das ging ja fix: Linke hetzen gegen Ex-Nationalspieler Dennis Aogo

Tja, so schnell kann’s gehen! Gestern noch war Ex-Nationalspieler Dennis Aogo der Liebling der Linken, weil er Ex-Nationaltorwart Jens Lehmann (51) denunzierte, nun steht er selbst im Fokus der Meinungsfaschisten. Im Rahmen eines Champions-League-Halbfinales erklärte er die Leistung von Manchester City so: „Es ist einfach unglaublich schwer, sie zu verteidigen. Weil, davon gehe ich aus, sie das trainieren bis zum Vergasen.“

Video

Darf man über „Kalkofes Mattscheibe“ lachen?

Oder besser gefragt: Kann man über den Systemkomiker Oliver Kalkofe lachen? Speziell dann, wenn er sich über Leute wie Hildmann, Noidoo, Wendler oder wahrhaftige Neonationalsozialisten lustig macht? Wir finden: Wenn’s lustig ist, na klar! Diese Größe sollte uns von den humorbefreiten Linken unterscheiden, die über nichts lachen können, was ihrer Ideologie entgegen steht. Zumal wir mit neonationalsozialistischer Ideologie nichts zu tun haben. Und selbst wenn sich Kalkofes Humor gegen völlig...

Video

SKANDAL: „Blackfacing“ in WDR-Karnevalssendung!

Samstagabend strahlte der WDR in „Jet zo fiere!“ einen Zusammenschnitt aus Karnevalssendungen der letzten Jahre aus. Und weil irgendein Praktikant beim Zusammenklöppeln der Schau nicht aufpasste, hat der Westdeutsche Rundfunk nun schon wieder einen sogenannten „Rassismusskandal“ an der Backe. Im Grunde lustig, wenn es nicht auch traurig wäre, da es belegt: Deutschland ist am Ende.

Loading...

Nach Rauswurf: Hollywood-Schauspielerin Gina Carano bleibt stabil!

Gute Nachrichten: Gina Carano hat nach ihrem Rausschmiss bei dem „Krieg der Sterne“-Ableger „The Mandalorian“ bereits ein neues Filmangebot. Es kommt vom konservativen Streaming-Portal „The Daily Wire“. 
Dazu Gina: „Ich sende hiermit eine Botschaft der Hoffnung an alle, die in der Angst leben, auf Druck eines totalitären Mobs rausgeworfen zu werden. Ich habe gerade erst begonnen, meine Stimme zu erheben, die nun freier ist als jemals zuvor, und ich hoffe, es ermutigt andere, dasselbe zu machen.“

Disney schmeißt Gina Carano aus der Serie „The Mandalorian“

Die Produktionsfirma Lucasfilm schmiss Gina Carano (38) aus der Disney-Serie „The Mandalorian“ . Weil sie unter anderem den Umgang mit Trump-Anhängern mit der Behandlung von Juden im nationalsozialistischen Deutschland verglich. Der Witz ist: Der Rausschmiss ist der glasklare Beweis für die Richtigkeit von Caranos Aussage. Schließlich wurden jüdische Schauspieler seinerzeit ebenfalls entlassen.

Angebliches BLM-Vergewaltigungsopfer geht viral: „Ich möchte nicht noch mehr schwarzes Leben durch Polizeibrutalität zerstört sehen“!

Eine Frau wird von drei „Black Lives Matter“-Terroristen zusammengeschlagen und vergewaltigt – und geht nicht zur Polizei! Braucht hier irgendeiner noch irgendeinen Beweis dafür, dass links zu sein bedeutet, geistesgestört zu sein? Irgendeiner?! 
Wobei: Möglicherweise ist der Ausriss ein Fake. Wir konnten die Quelle nicht verifizieren, respektive, wir fanden sie nur auf einer Jux-Seite. Sollte es ein Fake sein, wäre es ein Dummer. Wir haben Fakes nicht nötig, es passieren genug schlimme Dinge...

Folge 1984 auf Telegram
Generation Maske
Testosteron Coaching
Folge 1984 auf Telegram

Themen