Werbung:

Etikett - Dezember2020

Lockdown – wieder einmal – verlängert (bis irgendwann im März – vorerst)

Wir schreiben seit Monaten über den „ewigen Lockdown“. Was uns außerhalb unserer Blase der Aufgeweckten kaum eine Sau glauben wollte. Die Pennbrüder hofften Woche für Woche, dass Bundesvernichtungskanzlerin Merkel so gnädig sein würde, den Laden endlich wieder aufzuschließen. Aber Nö. Trotz sinkender „Infektionen“ (die ja, wenn wir das zum hundertsten Mal wiederholen dürfen, nichts aussagen), leere Krankenhäuser und Intensivbetten macht die Bundesregierung mit ihrem Vernichtungsfeldzug von...

Was uns der „Focus“ als gute Nachrichten verkauft

Aufgrund der düsteren Lage, in der sich Deutschland im Moment befindet, dachte ich: „Bring doch öfter mal einen Sammelartikel mit nur guten Nachrichten, um den Menschen ein bisschen Hoffnung zu geben.“ Wie man das so macht, gab ich als ersten Schritt „Gute Nachrichten“ in die Google-Suchleiste ein und tatsächlich fand ich etwas Passendes: „Der „Focus“ hat sogar einen „Gute-Nachrichten-Ticker“! Er schreibt: „Verbrechen, Streit und Katastrophen: Die Nachrichtenwelt konzentriert sich naturgemäß...

Video

Der unverschämteste Tweet, den die deutsche Polizei je getwittert hat

Wir hier bei „1984 – Das Magazin“ haben Humor und deshalb begrüßen wir es grundsätzlich, dass die deutsche Polizei immer mal wieder einen augenzwinkernden Tweet absetzt. Das dient auch zur Auflockerung des angespannten Verhältnisses zwischen der Gesellschaft und den Ordnungshütern. Nur: Was sich die Berliner Polizei zwei Tage vor Silvester leistete, ist eine Unverschämtheit sondergleichen.

Corona-Studie ergab: Anstecken wäre sinnvoller als Impfen!

Als Corona noch hip war, damals im Februar 2020, fielen öfter mal die Begriffe „Durchseuchung“ und „Herdenimmunität“. Runtergebrochen meinten diese nicht sehr schön klingenden Worte, dass sich möglichst viele Menschen, die nicht zur Risikogruppe gehören, anstecken sollten, womit die Pandemie ausgehungert werden würde. Ein interessantes Konzept, von dem wir erstaunlicherweise seit dem Frühjahr nichts mehr hörten. Sei’s drum: Die Medizinische Universität Innsbruck, in Österreich, hat bereits am 9...

Loading...

Der ewige Lockdown: Wie es Weihnachten, Silvester und 2021 weitergeht

Der sogenannte „Lockdown Light“ wird weitergehen. Mindestens bis Mitte, Ende Januar. Möglicherweise aber auch bis zum Sankt Nimmerleinstag. Das bedeutet: Alles bleibt dicht und Weihnachten und Silvester fällt mehr oder weniger aus.
Wie es genau weitergeht, soll auf dem Bund-Länder-Gipfel am kommenden Mittwoch (25. November) beschlossen werden. Vorab haben wir die Pläne des Politbüros für Euch zusammengefasst.

Folge 1984 auf Telegram
Generation Maske
Testosteron Coaching
Folge 1984 auf Telegram

Themen