Werbung:

Etikett - Berlin

Vergewaltiger Serdal C. (40) durfte sich mit 17 500 Euro freikaufen!

Ein Vergewaltiger zahlt läppische 17 500 Euro, damit er nicht ins Gefängnis muss – ist denn das überhaupt rechtens? Wie wir, habt Ihr wahrscheinlich gedacht, es gäbe diese sogenannten Deals nur in den USA. Stimmt aber nicht. Absprachen gibt es seit den 70er Jahren, damals noch in aller Heimlichkeit. 1997 ließ der Bundesgerichtshof Urteilsabsprachen ausdrücklich zu. Muss ja auch nichts grundsätzlich Schlechtes sein – dem Opfer wird immerhin ein belastender Prozess erspart –, aber dieser Fall...

Die 35%-Migrantenquote im öffentlichen Dienst gilt auch für Angestellte im Strafvollzug, bei den Insassen bleibt es selbstverständlich bei 90%

Als wir hörten, dass Berlin eine Migrantenquote von 35 Prozent anstrebt, dachten wir: Wozu? Die habt ihr doch längst! Siehe dazu das obige Foto. Des Weiteren beschäftigt sich unsere Stahlfeder in ihrer heutigen „Alternativen Tagesschau“ mit der geimpften und eben nicht geimpften Zweiklassengesellschaft, die Außenminister Heiko Maaß (SPD) fordert.

Der Fall Julia Kremer: Miss Hamburg-Wal statt Miss Hamburg-Wahl?

Oh Mann, Julia Kremer (28), die aktuelle Miss Hamburg, ist eine aus der Abteilung „Wenn du bei der um Acht anfängst, bist du um Zwölf noch nicht überall gewesen“ und Katharina Wohlrab (25), die amtierende Miss Berlin, hat eine Haut, fast wie der Schauspieler Jürgen Prochnow, ist Feministin und mit einer Frau verheiratet.
Was ist läuft nur verkehrt, in unserem Land?

Loading...
Video

Berlin: Hat Bürgermeister Müller ein Corona-Todesopfer erfunden, um Angst zu schüren?

So funktioniert Opposition! Nachdem der Berliner Oberbürgermeister Michael Müller über einen 30-jährigen Türken fabulierte, der, ohne vorerkrankt gewesen zu sein, an den Folgen von Covid19 gestorben sein soll, meldete sich AfD-Politiker Marc Vallendar zu Wort. Er fand nämlich in der Statistik keinen „Kerl wie ein Baum“ aus der Türkei. Vallendar fragte: Haben Sie sich ein Corona-Opfer ausgedacht oder ist die Statistik falsch? Schaut im Video oben, in was für einer Arroganz Müller versucht, sich...

Video

Berlins OB Müller will Infizierte aus »beengten Wohnverhältnissen« umquartieren!

Einfach nur noch irre, was Deutschlands Politiker so raushauen! Da fabuliert Berlins Oberbürgermeister Michael Müller bei »Anne Will« doch tatsächlich so ganz nebenbei darüber, dass man Infizierte aus »beengten Wohnverhältnissen« in Pensionen und Hotels umquartieren sollte. Und weder bei Will, noch bei einem der anderen Gäste, regte sich auch nur der Hauch eines Widerspruchs.

Video

Alexander Gauland zum drohenden Totalitarismus mit Infektionsschutztarnung

In seiner Rede zum heutigen Gesetzentwurf zur Änderung des Bevölkerungsschutzgesetzes benennt AfD-Fraktionsvorsitzender Dr. Alexander Gauland deutlich, wohin der Weg geht: Die Grundrechte werden quasi verworfen, der Verfassungsschutz wird politisch gegen Dissidenten instrumentalisiert, die Bürger sollen in einer „smarten Gesundheitsdiktatur“ dauerüberwacht und gefügig gemacht werden, China wird zum Vorbild.