Werbung:

Schlagwort - Attila Hildmann

Video

Nach Ausstieg aus dem Mainstream: Michael Wendler vor dem finanziellen Ruin?

Ui, ui, ui, wenn der Wendler sich DA mal nicht verpokert hat! Laut seines Managers hat der Schlagerstar bereits „ein paar finanzielle Probleme“ und die werden nach seinem Ausstieg aus dem Mainstream aller Voraussicht nach nicht besser werden. Kaufland, sein aktueller Werbepartner, hat die Zusammenarbeit bereits beendet. Dazu kommt: Von Attila Hildmann indoktriniert wirkt Wendler überaufgewacht, dem Wahnsinn nahe. 
Das anfängliche Lustspiel, entwickelte sich in nur ein paar Stunden zu einem...

Video

Michael Wendler zur Corona-Hysterie: „Nahezu alle Fernsehsender sind gleichgeschaltet und politisch gesteuert!“

PHAHAHA! Ich kann nicht mehr! Oder ums mit Wolfgang Petry zu sagen: DAS IST WAHNSINN! Dass Schlagerstar Michael Wendler (48) bei DSDS aussteigt, egal, Karl, ABER, der Grund, der Grund, liebe Mitstreiter, der hat es in sich! Er macht den Massenmedien und der Bundesregierung schwere Vorwürfe: „Nahezu alle Fernsehsender, inklusive RTL machen sich mitschuldig – sind gleichgeschaltet und politisch gesteuert!“

AfD ist ihm zu links: Neunaziohnesozi Attila Hildmann will Partei gründen

Hildmanns Frage, „warum die AfD so still ist“, lässt sich im Übrigen leicht beantworten: Der Hauptgrund für die vermeintliche Stille der AfD ist, dass die Bundestagswahl immer näher rückt, der Mainstream die einzig echte Oppositionspartei boykottiert, wo er nur kann. Er ist inzwischen so frech und unverschämt geworden, dieser Lamestream, dass er sich noch nicht mal mehr die Mühe macht den Boykott zu kaschieren. Um nur mal zwei Beispiele zu nennen: BILD-Chef Reichelt sagte, dass kein AfD...

Loading...

Attila Hildmanns Husky wurde NICHT mit dem Tode bedroht

Ahhh, ich ärgere mich über meine Gutgläubigkeit! Ach, benennen wir es doch genauer: über meine Dummheit! Wie konnte ich annehmen, dass aus es dem Mund eines Menschen, der meint „Hitler war ein Segen für Deutschland“ und Juden wollten die „deutsche Rasse auslöschen“ (welche Rasse überhaupt?) auch nur ein vernünftiges Wort kommt? Eine zarte Erklärung wäre vielleicht: Wenn es gegen Hunde oder gegen Kinder geht, vernebelt sich mein Hirn. Peinlich, echt peinlich, entschuldigt bitte, liebe Leser und...

Du willst nichts mehr verpassen?Dann folge uns auf Telegram!
Zum Telegram-Kanal
Du benutzt leider einen Werbeblocker!Das tut uns leid.

1984 – Das Magazin finanziert sich ausschließlich aus eigenen Mitteln, dem 1984 – Unterstützerklub und einmaligen Unterstützern

Deshalb sind wir auf die Schaltung von Werbeanzeigen angewiesen, um Dich weiterhin an sieben Tagen die Woche zu informieren.

Bitte schalte daher Deinen Werbeblocker ab, wenn Du unsere Seite besuchst und unterstütze uns damit bei unserer Arbeit. Wir versprechen Dir auch, keine wild blinkenden Banner zu schalten.

Vielen Dank!

Deine 1984er Mannschaft