Werbung:

Schlagwort - Artikel

Video

Nach 1984-Artikel: SPD-Bürgermeisterkandidat Andreas Lipp fühlt sich bedroht

Vor zwei Tagen veröffentlichten wir einen Artikel über Andreas Lipp, den Bürgermeisterkandidaten von Kerpen, der sich in einem Wahlwerbevideo explizit an muslimische Jungwähler wandt. Er fabulierte darüber, dass Moslems die Zukunft Kerpens seien und versprach ihnen den Muezzin-Ruf und das Schwimmen nur für Frauen. Diese Ungeheuerlichkeiten zogen zwei, drei Kommentare nach sich, die moralisch zu verurteilen und strafrechtlich relevant sind.

Merkels Corona-Zwangsmaßnahmen als gesetzes- und rechtswidrig entlarvt

Die Zwangsmaßnahmen der Bundes- und Landesregierungen werden mit Befugnissen gemäß dem Infektionsschutzgesetz (IfSG) begründet. Doch ein genauer Blick in den Gesetzestext und ein Abgleich mit den Lagebildern und Definitionen des Robert Koch-Instituts sowie den daraus resultierenden staatlichen Zwangsmaßnahmen enthüllen eine fundamentale Diskrepanz. Die gesamte Corona-Politik einer Angela Merkel, eines Jens Spahn, eines Markus Söder und eines Armin Laschet gründet sich danach auf einen...

Video

Wenn Maskenträger die neuen Helden der Gesellschaft sind

In diesem Video stelle ich euch einen Propaganda-Artikel vom Feinsten vor. Ich konnte es erst gar nicht glauben, aber dieser Artikel macht Orwells 1984 wirklich alle Ehre.
Dieser Artikel zum Thema Maskenpflicht ist ein Bonbon von irrem Meinungsjournalismus. Es ist unglaublich, wo wir hingekommen sind. „Wann werden wir die Maske wirklich akzeptieren?“ fragt „Spiegel Psychologie“.

Loading...

Willkommen im Klub, Ex-Köln-Trainer Uwe Rapolder!

Der frühere Bundesligatrainer Uwe Rapolder (Bielefeld, Köln, KSC) galt einst als größte deutsche Trainerhoffnung, auch, weil er den „Konzeptfußball“ erfand. Er ist kein „März-Aufgewachter“, Uwe zeigt (die richtige) Haltung, seitdem ich ihn kenne. Ich habe ihn bereits vor Jahren gebeten, mir ein Interview für YouTube zu geben. Wollte er nicht. Nicht aus Arroganz, Uwe ist ein feiner Kerl, sondern, weil er sich mit seinem Protest nicht in den Vordergrund drängen wollte. Uwe ist der Gegenentwurf zu...

Video

Oha! Curio (AfD) attackiert Merkel – und wird dafür von DER WELT gelobt

Dass die Springer-Presse täglich auch Artikel in unserem Sinne raushaut, ist bekannt. Leider kommt die AfD bei BILD und DER WELT beinahe ausschließlich schlecht weg. Würde die AfD ein Mittel gegen Krebs erfinden, hieße es wohl: „AfD ruiniert Bestrahlungsindustrie!“
Umso überraschter waren wir, als wir lasen, dass DIE WELT heute ausgerechnet Dr. Gottfried Curio lobte, auch noch einen Hardliner also.

Wg. Stuttgart: Seehofer zeigt (nun doch) die dicke Polizei-Hasserin der „taz“ an

Vorab: Das Foto ist nur ein Symbolbild. Ein Foto der „taz“-Autorin, oh nee, das wäre mir zu unästhetisch gewesen. Zum Thema: „taz“-Kolumnistin Hengameh Yaghoobifarah schlug in ihrer letzten Kolumne vor, „Polizisten auf der Mülldeponien unter Ihresgleichen abzuwerfen“. Daraus will Hilflos-Horst ihr nun, wie man so sagt, einen Strick draus drehen. Aber das ist natürlich Quatsch.

Wurd Zeit: Deutschland-Kurier zeigt Ökostalinistin Ditfurth an

Der Chefredakteur und Herausgeber des Deutschland-Kuriers, David Bendels (35), hat die ehemalige Grünen-Politikerin und heutige ökosozialistische Fundamentalistin Jutta Ditfurth (68) bei der Staatsanwaltschaft Frankfurt angezeigt. Die Strafanzeige erfolgt wegen des Verdachts der Volksverhetzung und der Verunglimpfung des Ansehens Verstorbener. Ditfurth hatte Anfang Juni in einem Tweet zur Schändung von Denkmälern auch in Deutschland aufgerufen.

Video

Video: Schwarzer von US-Polizei letzte Nacht erschossen

„Erneut ist in den USA ein Afroamerikaner durch Polizisten getötet worden. Es geschah in der vergangenen Nacht durch Schüsse an einem Fast-Food-Restaurant in Atlanta“, schreibt BILD. Ja, und? Im Schnitt werden in den USA etwa 1000 Menschen im Jahr von der Polizei erschossen. Etwa drei pro Tag also. Wenn gestern ein Schwarzer getötet wurde, müssten auch etwa zwei Weiße (oder Latinos) erschossen worden sein. 
Also, wo bleiben die Artikel über Opfer, die nicht schwarz sind? Kommen die noch? Oder...

1984 abonnieren

Gib Deine e-Post-Adresse an, um 1984 zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Folge 1984 auf Telegram

1984 abonnieren

Gib Deine e-Post-Adresse an, um 1984 zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Folge 1984 auf Telegram

Folgt uns auf Twitter

Du willst nichts mehr verpassen?Dann folge uns auf Telegram!
Zum Telegram-Kanal
Du benutzt leider einen Werbeblocker!Das tut uns leid.

1984 – Das Magazin finanziert sich ausschließlich aus eigenen Mitteln, dem 1984 – Unterstützerklub und einmaligen Unterstützern

Deshalb sind wir auf die Schaltung von Werbeanzeigen angewiesen, um Dich weiterhin an sieben Tagen die Woche zu informieren.

Bitte schalte daher Deinen Werbeblocker ab, wenn Du unsere Seite besuchst und unterstütze uns damit bei unserer Arbeit. Wir versprechen Dir auch, keine wild blinkenden Banner zu schalten.

Vielen Dank!

Deine 1984er Mannschaft