Werbung:

Schlagwort - Antisemitismus

Video

Grandioses Spontaninterview mit Joachim Bambach, einem deutschen Juden

Thomas Grabinger, ein Bayer in Berlin, als YouTuber unter dem Namen „Digitaler Chronist“ bekannt, spazierte durch die Hauptstadt, als er auf den jüdischen Aktivisten Joachim Bambach traf. Es entstand ein spannendes Gespräch, das viele Gemeinsamkeiten zwischen „DC“, wie Grabinger von seinen Anhängern genannt wird, und eben Bambach offen legte. Die Ablehnung unseres Außenministers Heiko Maas zum Beispiel, der laut Bambach in Israel so viel erreicht hat, wie "eine Kuh beim Stabhochsprung".

Wurd Zeit: Deutschland-Kurier zeigt Ökostalinistin Ditfurth an

Der Chefredakteur und Herausgeber des Deutschland-Kuriers, David Bendels (35), hat die ehemalige Grünen-Politikerin und heutige ökosozialistische Fundamentalistin Jutta Ditfurth (68) bei der Staatsanwaltschaft Frankfurt angezeigt. Die Strafanzeige erfolgt wegen des Verdachts der Volksverhetzung und der Verunglimpfung des Ansehens Verstorbener. Ditfurth hatte Anfang Juni in einem Tweet zur Schändung von Denkmälern auch in Deutschland aufgerufen.

Loading...

Tagesschau wirft Israel (& Russland) „unwürdiges Kapern“ des Auschwitz-Gedenktags vor

Wie, wann und wo und in welcher Sprache auf der Welt gefeiert und gedacht wird, entscheidet neuerdings die Tagesschau. Unter der Zeile „Leider eine vertane Chance“ kommentiert ARD-Korrespondentin Sabine Müller das Gedenken zum 75. Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz in der israelischen Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem mit Sätzen wie Israel und Russland feierten eine „eigene politische und erinnerungspolitische Privatparty“.

Du willst nichts mehr verpassen?Dann folge uns auf Telegram!
Zum Telegram-Kanal
Du benutzt leider einen Werbeblocker!Das tut uns leid.

1984 – Das Magazin finanziert sich ausschließlich aus eigenen Mitteln, dem 1984 – Unterstützerklub und einmaligen Unterstützern

Deshalb sind wir auf die Schaltung von Werbeanzeigen angewiesen, um Dich weiterhin an sieben Tagen die Woche zu informieren.

Bitte schalte daher Deinen Werbeblocker ab, wenn Du unsere Seite besuchst und unterstütze uns damit bei unserer Arbeit. Wir versprechen Dir auch, keine wild blinkenden Banner zu schalten.

Vielen Dank!

Deine 1984er Mannschaft