Werbung:

Etikett - Anhänger

Video

Feroz Khan spricht mit einem ahnungslosen „Antifa“-Anhänger übers „Black Lives Matter“-Gedöns

Feroz Khan ist einer unser wichtigsten YouTuber. Nicht nur, weil er einen Migrationshintergrund hat, dadurch bei der Masse glaubwürdiger rüberkommt, auch, weil er auf die Straße geht und dort gute Arbeit macht. Über sein neues Video (siehe oben) schreibt Feroz: „Auch in Berlin möchte ich wissen, welche Argumente eine Hervorstellung von Schwarzen im Kontext von Polizeigewalt rechtfertigen. Dafür habe ich mich in den Bezirk Prenzlauer Berg begeben und bin gespannt, was meiner These, dass alle...

Brauchen wir männliche Cheerleader oder können die weg?

Im Rahmen eines Artikels über Jerry Harris, den Star der Netflix-Serie „Cheer“, der aktuell in Untersuchungshaft sitzt, weil er Minderjährige missbraucht haben soll, schrieb ich: „Scheiße, Mann, wir wussten bis eben noch nicht einmal von der Existenz männlicher Cheerleader!“ Darauf kommentierte „Schnute“, eine frühere Feier-Kameradin aus Berlin: „Die männlichen Cheerleader sind sogar sehr wichtig, denn ohne die funktionieren die meisten Figuren nicht. Das Gehüpfe mit den Pompoms ist tatsächlich...

Video

Trump-Anhängerin kontert: Du wählst Biden? Dann bist du eine Pädophile

Die Linken muss man mit ihren eigenen Waffen schlagen. Was leicht ist, da sie ja geistig unbewaffnet daherkommen. Im Video oben sehen wir eine unansehnliche Frau, die eine ansehnliche Frau fragt, ob sie Trump wählt. 
Yes! 
Darauf stottert die Linke: „White Supremacy!“ Das bedeutet weiße Vorherrschaft, das neue Totschlagargument der Linksfaschisten. Begründen kann die Linke ihren Vorwurf natürlich nicht. Letztendlich begibt sich die Hübsche auf das Niveau der Linken und fragt: Du wählst Biden...

Loading...
Video

Oh, hier läuft der Hase mal andersherum!

Komisch, dieses Video konnte ich bis zum Ende anschauen. Wohl vor allem, weil der Schwarze der Aggressor war. Verbal und körperlich. Ausserdem wurde Mann gegen Mann gekämpft. Der Weiße hätte allerdings, so finde ich, einen Tick früher aufhören können, dem Schwarzen eine Kopfmassage zu verpassen. Er war doch längst fertig. „He’s done“, wie der schwarze Passant sagte. Der spielt übrigens eine interessante Rolle. Da die „BLM“-Terroristen stets im Rudel auftreten, denken wir, alle Schwarzen würden...