Werbung:

Etikett - Altparteien

Der Anti-Taktikfuchs: Jörg Meuthens desaströse Parteitagsrede

Jörg Meuthen, Parteivorsitzender der AfD, ist ein kluger und besonnener Mann. Eigentlich. Doch am heutigen Samstag, auf dem Parteitag der Alternative für Deutschland, agierte er weder klug, noch besonnen, dafür taktisch pennälerhaft und spalterisch. Die Basis kocht vor Wut. Und nicht nur die: Alexander Gauland kritisierte Meuthen im Interview mit dem TV-Sender Phoenix in aller Härte, warf ihm unter anderem „zu viel Verbeugung vor dem Verfassungsschutz“ vor.

Der ewige Lockdown: Wie es Weihnachten, Silvester und 2021 weitergeht

Der sogenannte „Lockdown Light“ wird weitergehen. Mindestens bis Mitte, Ende Januar. Möglicherweise aber auch bis zum Sankt Nimmerleinstag. Das bedeutet: Alles bleibt dicht und Weihnachten und Silvester fällt mehr oder weniger aus.
Wie es genau weitergeht, soll auf dem Bund-Länder-Gipfel am kommenden Mittwoch (25. November) beschlossen werden. Vorab haben wir die Pläne des Politbüros für Euch zusammengefasst.

Loading...

Wie viele Intensivbetten in Deutschlands Krankenhäusern wirklich belegt sind

Altparteien und deren Sprachrohr, die Massenmedien, im Panikmodus: „Immer mehr Corona-Hotspots, fast täglich steigende Infektionszahlen, die Angst vor dem Lockdown!“, schreibt BILD. 
Aber wie sieht es denn auf den Intensivstationen der deutschen Krankenhäuser, also dort, wo es wirklich zählt, tatsächlich aus? Eine Blitzrecherche …

Das ist selbst dem Mainstream zu viel: Senat streckt Berlinern den Mittelfinger entgegen

Der Berliner Senat verpulvert für die Kampagne „Berlin gegen Corona“ wieder einmal sinnlos Steuergelder. Und das ist längst nicht der einzige Skandal. „Tagesspiegel“-Chefredakteur Lorenz Maroldt schreibt auf Twitter: „Mit dem Durchsetzen der Corona-Verordnungen hat es irgendwie nicht so richtig funktioniert in Berlin. Also versucht es der Senat mal mit Publikumsbeschimpfung.“

Video

Linke zerlegen Leipzig – wo bleibt der Aufschrei aus Massenmedien und Altparteien?

Es ist gerade mal eine Woche her, als sich etwa 150 Demonstranten auf die Treppe vorm Reichstag setzten. Da stand direkt das Überleben der Bundesrepublik Deutschland auf dem Spiel. Hätte es nicht einen todesmutigen Polizisten gegeben, der die Protestler daran hinderte die Tür aufzubrechen, wäre Bundeskanzlerin Angela Merkel wohl auf einem Scheiterhaufen verbrannt worden. 
So oder so ähnlich verkaufen uns Massenmedien und Altparteien das laue Lüftchen auf dem Reichstag. Aktuell zerlegen Linke...

Hagia Sophia: Geht ja gut los – Imam Ali predigt mit Schwert des Todes!

Nach der feindlichen Übernahme der christlichen Kirche Hagia Sophia durch Erdoğan, der das Weltkulturerbe zu einer „Moschee“ erklärte, gab es heute das erste „Freitagsgebet“. 
Und es ging gleich gut los: Erst las Präsident Erdoğan (66) aus dem „Koran“ vor, danach erzählte er wie gewohnt ein paar Lügen und dann kam es zum eigentlichen Skandal: Imam Ali, der mit einem Schwert in der Hand „predigte“!

Video

Trumps klare Ansage übers Impfen

Die Frage eines Journalisten, wie es um Impfstoffe steht, beantwortete US-Präsident Donald Trump gewohnt volksnah und saucool: „Wir werden genügend Impfstoff haben, um alle Menschen zu impfen, die geimpft werden möchten. Aber nicht jeder will geimpft werden!“ 
Habt Ihr den Satz „Nicht jeder will geimpft werden“ schon mal von einem Politiker der Altparteien gehört? Wir auch nicht.

Video

Hess (AfD): Fordert „Antifa“-Verbot und fragt: „Muss es erst Tote geben?“

Alles richtig, was Ex-Polizist Martin Hess heute im Bundestag sagte. Bis auf eine Kleinigkeit: Global gesehen, gibt es es längst Todesopfer durch „Antifa“-Terror. In Deutschland ist es nur noch eine Frage der Zeit, bis es Tote geben wird, wie der Fall des Gewerkschaftlers Andreas Ziegler in Stuttgart belegt. Der Betriebsrat bei Daimler-Benz war vor einigen Wochen von „Antifa“-Terroristen halb totgeschlagen worden. Er lag bis vor ein paar Tagen im Koma. Ob Andreas jemals wieder gesund werden...

Folge 1984 auf Telegram
Akif Pirinccis neues Buch Odette
Generation Maske
Folge 1984 auf Telegram

Themen