Werbung:

Etikett - Altenheim

Bis zu 90 Prozent der angeblichen Corona-Toten lebten in Altenheimen!

Ach, in Altenheimen wird gestorben? Was für eine Überraschung! Tag für Tag sterben in deutschen Heimen rund 900 Menschen. Quelle: Statistisches Bundesamt für das Jahr 2018 – also bereits lang vor der Corona-Hysterie. Sonderbarerweise zog Masken-Markus Söder in der Vergangenheit nie einen Vergleich mit – dann – vier Flugzeugen, die täglich abstürzen.
Und das ist nicht der einzige Irrsinn, den die 90 Prozent belegen ...

Video

Das vielleicht traurigste Video über die bitteren Tage von Corona

Obiges Video wurde von der Aktivistin Inge Steinmetz auf YouTube veröffentlicht. Sie schreibt: „Wer nach diesem Video keine Tränen in den Augen hat, wer dann immer noch meint, dass man unsere Alten „schützen“ muss, also vor dem Virus, der sollte sich mal psychiatrisch untersuchen lassen. DAS IST UNMENSCHLICH. Das verstößt – egal in welchem Land der Erde es stattfindet – gegen die Würde des Menschen!" Dem haben wir nichts hinzuzufügen. Außer vielleicht: Teilt dieses Video! JEDER Corona...

Ließ Bill Gates seinen Vater ohne eine letzte Umarmung sterben?

Die Corona-Hysterie, die in Deutschland einen – wie wir heute wissen – überflüssigen Lockdown nach sich zog, hatte besonders für ältere Menschen und deren Angehörigen dramatische Auswirkungen. Erwachsene Kinder, Enkelkinder, die ihre Eltern und Großeltern nicht mehr sehen durften, selbst, wenn die in Altenheimen bereits im Sterben lagen. Ohne einen letzten Kuss, ohne eine letzte Umarmung mussten diese Menschen gehen. Bill Gates dagegen hätte seinen im Sterben liegenden Vater jederzeit umarmen...

Loading...
Folge 1984 auf Telegram
Generation Maske
Testosteron Coaching
Folge 1984 auf Telegram

Themen